Unter dem Motto "Mein Studium.Unser Tag" war die Studierendentagung (StudTag) ein Tag für Studierende, mit Studierenden und von Studierenden. Die Tagung beinhaltete verschiedene Vortragssessions, Workshops und Mitmach-Aktionen rund um die Themen "Studium und Studienalltag", "Vernetzung mit studentischen Initiativen", "Career-Planung und Auslandsaufenthalt".

Vielen Dank an alle Beteiligten. Lass uns weiterhin gemeinsam austauschen, gegenseitig inspirieren und voneinander lernen.

Fotoimpressions

Mitmach-Aktivitäten
  • Malen und Gestalten, Foto: Christoph Mourek, TH Nürnberg
  • Malen und Gestalten, Foto: Christoph Mourek, TH Nürnberg
  • Immersive VR Station, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Immersive VR Station, Foto: Christoph Mourek, TH Nürnberg
  • Malen und Gestalten, Foto: Christoph Mourek, TH Nürnberg
  • Immersive VR Station, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Immersive VR Station, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Malen und Gestalten, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Malen und Gestalten, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
Vorträge, Workshop und Laborführung
  • Begrüßung von Frau Prof. Dr. Christina Zitzmann, Vizepräsidentin Bildung der TH Nürnberg, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Vortrag von Strohm und Söhne e.V., Formula Student, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Vortrag von Strohm und Söhne e.V., Formula Student, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Vortrag von der TH-Studierendenvertretung StudPa und AstA, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Vortrag von AIESEC - Global Volunteering Abroad, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Vortrag von AIESEC - Global Volunteering Abroad, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Vortrag "Service Learning - Engagiert Studiert mit Praxisbeispiel", Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Vortrag "Aus dem Studium zum Start Up!" von quadratkollektiv, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Workshop, Foto Christoph Mourek, TH Nürnberg
  • Laborführung mit Prof. Dr. Alexander Monz, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
Messe-Stände & Get-together
  • STARFISH-Station: Check your Privilege, Foto: Christoph Mourek, TH Nürnberg
  • Rennwagen-Station von Formula Student, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Rennwagen-Station von Formula Student, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Rennwagen-Station von Formula Student, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Messe-Stände, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Messe-Stände, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • STARFISH-Station: Check your Privilege, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • STARFISH-Station: Check your Privilege, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg
  • Messe-Stände, Foto: Hannes Duske, TH Nürnberg

Vorträge

Das Programm startet um 9: 45Uhr mit der Begrüßung von Frau Prof. Dr. Christina Zitzmann, Vize-Präsidentin für Bildung der TH Nürnberg.

Uhrzeit: 09:50 Uhr

Vortragsinhalte:

Habt ihr euch schon immer gefragt, was so alles an der Hochschule abläuft? Die Antworten
findet man als Studi meist im StuPa, AStA oder auch den Fachschaften. Was es genau damit
auf sich hat und wie ihr euch an der Hochschule beteiligen könnt, wollen wir euch vorstellen.

 

Sessiongeber:innen:

Annemarie Neumann (StuPa) & Samuel Treziak (AStA), Studierendenvertretung, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Annemarie und Samuel präsentieren in Präsenz
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt

 

 

Uhrzeit: 10:10 Uhr

Sessiongeber:

Fabian Meister, Teamleiter Strohm und Söhne e.V., Formula Student / Bachelorstudiengang Maschinenbau, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Fabian präsentiert in Präsenz
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt

Uhrzeit: 10:30 Uhr

Vortragsinhalte:

Do you want to create social impact, develop your leadership and experience life and culture in a new country through social engagement and volunteering? Welcome to AIESEC - in our presentation you will learn everything about our projects, countries and meet our lovely team. We are excited to see you!

 

Sessiongeberin:

Marina Sokolova, Local Committee President of AIESEC  Nürnberg / Bachelorstudiengang International Business Studies, FAU

 

Format: Hybrid

  • Marina und AIESEC Team präsentieren in Präsenz
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt

Uhrzeit: 10:50 Uhr

Vortragsinhalte:

  • Vorstellung des Netzwerkes Sneep und dessen Aufbau.
  • Sneep als Beispiel dafür, wie Engagement neben dem Studium bereichernd sein kann (Kontakte knüpfen, Praxiserfahrung in verschiedenen Bereichen, ect.)

 

Sessiongeberin: Megan Sweeney, Masterstudiengang Betriebswirtschaft – Human Resources Management, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Megan präsentiert in Präsenz
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 11:05 Uhr

Vortragsinhalte: MTP, Deutschlands größte Marketinginitiative, bietet euch (Studierenden) die Möglichkeit zu dem Ausbau eurer Marketing-Kompetenzen, dem Sammeln von Praxis-Erfahrung vor dem Berufseinstieg, als auch zum Networking innerhalb der Geschäftsstelle Nürnberg und in ganz Deutschland.

 

Sessiongeber: David Grentz, 1. Vorsitzender der Geschäftsstelle Nürnberg, Studiengang Business Management international Marketing, CampusM21

 

Format: Hybrid

  • David präsentiert online.
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 11:20 Uhr

Live-Demo:

  • In einer rund 30-minütigem Session zeigen wir Studierenden live:
  • Die Jobbörse der TH Nürnberg und wie man dort nach Stellen sucht
  • GO MATCH , die intelligente Praktikumssuche
  • Firmenprofile
  • Recruiting Events
  • Informationen zum  Auslandspraktikum inklusive Länderinfos

 

Sessiongeber:innen:

Katrin Eckstein und Birgit Kraft, Hochschuljobbörse, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Das Live-Demo wird in Präsenz vorgeführt
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 11:50 Uhr

Sessiongeberin und -geber:

Wojciech Zychowicz, Scrum Master & Agile Coach, Strategische Digitalisierung und Rita Rohmfeld, Employer Branding Germany, Schaeffler AG

 

Format: Hybrid

  • Der Vortrag wird online gehalten
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 12:20 Uhr

Vortragsinhalte:

quadratkollektiv, eine kreative Produktionsfirma und 3D Studio aus Nürnberg, stellt sich vor. Die ehemaligen Studierenden der Fakultät Design, die 2021 mit dem 1. Platz beim deutschen Wirtschaftsfilmpreis ausgezeichnet wurden, zeigen auf, wie man sich mit den richtigen Leuten und ein paar guten Ideen aus dem Studium heraus selbstständig machen kann.

 

Sessiongeber:

Felix Reichert, Johannes Zenk, Erster Platz beim Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2021, quadratkollektiv,  Absolventen der Fakultät Design, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Der Vortrag wird in Präsenz gehalten
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 12:40 Uhr

Vortragsinhalte:

Der interaktive Kurzvortrag gibt Ihnen einen Überblick zum Thema Promotion. Sie erhalten Informationen zu den Besonderheiten einer Promotion an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften, zur Struktur sowie den Finanzierungmöglichkeiten. Unterstützungs- und Beratungsangebote der TH Nürnberg werden benannt. Am Ende haben Sie die Möglichkeit, der Referentin ihre Fragen direkt zu stellen.

 

Sessiongeberin:

Sina Muth, Referentin wissenschaftlicher Nachwuchs, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Der Vortrag wird in Präsenz präsentiert.
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 13:00 Uhr

Vortragsinhalte:

Infos, Tipps und Hinweise zum Auslandsstudium an internationalen Partnerhochschulen der TH Nürnberg.

Sessiongeberin:

Semsi Colak, International Office, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Der Vortrag wird online gehalten.
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 13:20 Uhr

Vortragsinhalte:

Individueller Kontakt zu einer Ingenieurin oder Informatikerin aus der Region, Gruppentreffen und Seminare. Im Talk zu „simone“ präsentieren wir Erfahrungen zum Mentoring-Programm, sowie das Konzept und den Ablauf.

Sessiongeberin:

Birgit Schulte, Hochschulservice für Familie, Gleichstellung und Gesundheit, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Der Vortrag wird in Präsenz präsentiert.
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 13:40 Uhr

Vortragsinhalte:

  • Vorstellung über Public Climate School
  • persönliches Aktivismus rund um Fridays for Future, Students for Future, Klimacamp etc.

Sessiongeber:

Mathis Saathoff, Aktivist bei Students for Future, Bachelorstudiengang Design, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Mathis präsentiert in Präsenz
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Vortragsinhalte:

Ist Schreiben für dich eine Herausforderung?
Ist Schreiben für dich Leidenschaft?

Wenn du eine der beiden Fragen bejahen kannst, dann komm zu unseren interaktiven Vortag auf der TH-Studierendentagung.

Was erwartet Dich:

  • Wann sollte ich zu einer Schreiberatung gehen?
  • Was muss ich für eine Schreiberatung mitbringen?
  • Was bietet mir das Schreibzentrum?
  • Was ist eigentlich NdS?
  • Meine eigene Frage


Wenn du mindestens auf 1 der Fragen eine Antwort haben möchtest, dann bist bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf Dich.

Sessiongeber:

  • Matthias Konrath, Schreibtutor des Schreibzentrums, Masterstudiengang Elektronische und Mechatronische System, TH Nürnberg
  • Nico Mayer, Schreibtutor des Schreibzentrums, Masterstudiengang Betriebswirtschaft, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Matthias und Nico präsentieren in Präsenz
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 14:30 Uhr

Vortragsinhalte:

EMPAMOS – Empirische Analyse motivierender Spielelemente Das Projekt EMPAMOS beschäftigt sich mit der Analyse von Spielelementen aus Brettspielen und sucht danach, wieso Spiele die Spieler*innen motivieren. Identifizierte Spielelemente können anschließend in spielfremde Kontexte transferiert werden, um unmotivierte Situationen wieder motivierend zu gestalten. Dabei ergeben sich spielerisch viele neue kreative Möglichkeiten, wie bspw. langweilige Hochschulvorlesungen Spaß machen können.

 

Sessiongeberin:

Antonia Weidel, DigitalChangeMaker vom Hochschulforum Digitalisierung, Masterstudiengang Soziale Arbeit, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Antonia präsentiert Online.
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 14:50 Uhr

Live-Demo

 

Sessiongeber:

Matthias Konrath, Masterstudiengang Elektronische und Mechatronische Systeme, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Mathias führt in Präsenz durch
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 15:20 Uhr

Sessiongeberinnen: Paula Wittmann, Bachelorstudiengang Soziale Arbeit  und  Magdalena Sigl, Bachelorstudiengang Medieninformatik, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Paula und Magdalena präsentieren in Präsenz
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 15:40 Uhr

Vortragsinhalte:

  • Kurze Vorstellung meiner Person
  • Vorteile Stipendium 
  • Voraussetzungen 
  • Förderhöhe 
  • Bewerbungsmöglichkeiten

 

Sessiongeberin: Julia Buchinger, Deutschlandstipendiatin, Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Julia präsentiert online.
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Vortragsinhalte:

  • Kurze Vorstellung meiner Person
  • Meine Gründe und persönliche Motivation, IO-Studienbegleiterin zu werden
  • Hauptaufgaben und spezifische Situationen, in denen ich internationale Studierende unterstützt  habe

 

Sessiongeberin: Anna Moskalchuk, Masterstudiengang International Marketing, TH Nürnberg

 

Format: Hybrid

  • Anna präsentiert online.
  • Ihr als Teilnehmende könnt euch entscheiden, ob Ihr in Präsenz kommt oder Euch online einwählt.

Die Vorträge wurde von Anna Schlee, Annika Eickhoff und Kerstin Zelinka, TH Nürnberg moderiert.

Graphic recording - die visuelle Live-Dokumentation von StudTag-Vorträgen

  • Gezeichnet durch Max Höllen, LeKo/STARFISH, TH Nürnberg
  • Gezeichnet durch Max Höllen, LeKo/STARFISH, TH Nürnberg
  • Gezeichnet durch Max Höllen, LeKo/STARFISH, TH Nürnberg
  • Gezeichnet durch Max Höllen, LeKo/STARFISH, TH Nürnberg
  • Gezeichnet durch Max Höllen, LeKo/STARFISH, TH Nürnberg

Workshops

Inhalte: Wir reflektieren das eigene Lernen und versuchen, individuelle Ideen für das eigene Lernen zu finden.

Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr

Format:

  • Online über TH- Zoom
  • Kein Hybrid Format. Falls Ihr daran teilnehmen wollt, wählt Ihr bitte in Zoom ein. Der Zoomlink des Workshops wird im Moodle-Tagungsraum bekannt gegeben.


Hinweise:

  • Bitte haltet Ihr etwas zum Schreiben bereit.
  • Keine Voranmeldung nötig

Sessiongeber:  Joachim Klärner, Personal- und Organisationsentwickler

Workshopinhalte:

Notion ist eine Program/Web-Tool, mit dem Du digital eine bessere Übersicht über dein Studium und Leben erlangst.  Hier lassen sich wichtige Informationen, Notizen, Lernunterlagen, Termine, Tabellen, Recherchen etc. einheitlich organisieren, schnell abrufen und bei Bedarf teilen.

Für Studierende ist Notion ganz kostenlos und ohne Limitierung verwendbar. Auch lässt sich damit eine Übersicht für diverse Lebensbereiche kreieren aber auch für virtuelle Zusammenarbeit mit Deinen Kommilitonen zu einem „Lern-Netzwerk“.

Lerne mit uns am Präsenz-Workshop der StudTag, wie du kreativ ein „All-in-One-Workspace“ erschaffst, welches Dich noch erfolgreicher machen kann!

 

Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Format:

  • Präsenz in PC Labor der Zentralen IT (KI Gebäude)
  • Kein Hybrid Format.
  • Der Workshopraum wird im Moodle-Tagungsraum bekannt gegeben.

Keine Voranmeldung. Die Workshop-Plätze werden nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip vergeben. Falls Ihr einen Platz sichern wollen, schreibt uns eine Nachricht an kompetenzenatth-nuernbergPunktde. Wir können Euch den Platz vormerken.

 

Sessiongeber:  Kadir Sert, Bachelorstudiengang Mechatronik/ Feinwerktechnik

Mitmach -Aktivitäten am Campus

Zahlreiche Mitmach-Aktivitäten fanden am Campus Keßlerplatz statt.

mit Shila Rastizadeh, Masterstudentin Applied Research in Engineering Sciences

Unterstüzt durch LEONARDO, Zentrum für Kreativität und Innovation, TH Nürnberg

Was passiert mit unserer Wahrnehmung, wenn wir unserem Körper Signale schicken, die nicht real sind? Wie leicht lassen wir uns täuschen? Mit der Technik der virtuellen Realität könnt Ihr das ausprobieren.

mit Nadine Hamata, Künstlerin und Grafik Designer, Hamata Artistry

  • Medium: Acrylfaben, Filzer, Spachtel stellen zur Verfügung
  • Skill Level: Anfänger - Fortgeschritten
  • Slot 1: 11:30 - 12:30 Uhr
  • Slot 2: 13:00 -14:00 Uhr
  • Slot 3: 14:30 -15:30 Uhr
  • In jedem Slot wählen wir ein Motiv aus und malen gemeinsam unter Begleitung der Künstlerin Nadine Hamata.

Keine Voranmeldung. Die Plätze werden nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip vergeben. Falls Ihr einen Platz sichern wollen, schreibt Ihr uns eine Nachricht an kompetenzenatth-nuernbergPunktde. Wir können Euch den Platz vormerken.

mit Formula Student Strohm und Söhne, THN

Wir lesen gemeinsam "Radikale Zärtlichkeit"

Mit Dzifa Vode, Koordinationsteam #OHMYLOVE, TH Nürnberg

Die TH Nürnberg wurde bei der Aktion "Eine Uni - ein Buch" vom Stifterverband prämiert. Mit dem dazugehörigen Projekt "OHMYLOVE - Technologie trifft Zärtlichkeit" erwarten euch in den kommenden zwei Semestern Veranstaltungen und Aktionen rund um das Werk „Radikale Zärtlichkeit – warum Liebe politisch ist“ von Şeyda Kurt. In dem einstündigen Workshop lesen wir zusammen kurze Auszüge aus dem Buch „Radikale Zärtlichkeit – warum Liebe politisch ist“ von Şeyda Kurt und wählen Zitate aus, die uns berühren, ärgern oder inspirieren

Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr

 

 

mit Martina Pistor, Masterstudiengang Soziale Arbeit, THN

 

Inhalte:

Manche Menschen ziehen einen leichteren Sandsack hinter sich her als andere, weil ihnen qua Geburt manche Traumata, Erfahrungen, Ängste und Scham erspart geblieben sind. Weil ihnen nicht systematisch Räume, Berufe und Bildungswege verwehrt und erschwert werden. Weil sie nicht aufgrund ihrer Körper, ihres Aussehen uns ihres Auftretens um ihr Leben fürchten müssen. Weil sie selbstverständliche Grundrechte nicht erst erkämpfen müssen. Diese Vorzüge nennen sich Privilegien." Şeyda Kurt: „Radikale Zärtlichkeit – warum Liebe politisch ist“  Wir werfen gemeinsam einen Blick auf "Privilegien" und "Sandsäcke", schlüpfen in verschiedene Rollen und probieren aus, was uns beflügelt und was belastet.

Das ist ein Aktione der Lehr- und Kompetenzentwicklung LeKo/STARFISH

Am Stand 6 könnt Ihr mit verschiedenen Einrichtungen und externen Partnern in Gespräch kommen.

  • das Team von Hochschuljobbörse
  • das Team von ArbeiterKind.de gemeinnützigen GmbH zur Förderung des Hochschulstudiums von Nicht-Akademikerkindern, etc.

Hier findet Ihr die Posterausstellung zu aktuellen Themen und Handlungsfeldern der Digitalisierung, die Prof. Dr. Christian Langenbach mit einem Bachelorkurs an der Fakultät Betriebswirtschaft veranstaltete. Die Poster zu innovativen Technologien wie Generativer Künstlicher Intelligenz, Non-fungible Tokens, Quantum Computing, Deepfakes, LowCode/NoCode-Plattformen und Autonomen Technologien,...sind während der Tagung zugänglich.

 

 

 

CoWorkingSpace mit 3D-Drucker, Lasercutter und konventioneller Werkstattausstattung zum Ausprobieren neuer digitaler Tools für die Praxis

mit Andreas Lenhart, Masterstudiengang Maschinenbau

  • Slot 1: 13:00 - 13:30 Uhr
  • Slot 2: 13:30 - 14:00 Uhr
  • Räumlichkeit: findet Ihr auf Moodle-Kursraum

 Das ist eine Aktion der Lehr- und Kompetenzentwicklung LeKo/STARFISH

 

 

Kontakt

Email: kompetenzenatth-nuernbergPunktde

Das LeKo-Organisationsteam:

  • Megan Sweeney (Master-Studiengang Betriebswirtschaft)
  • Aaron Nicklaus Karundeng (Bachelor-Studiengang International Business and Technology)
  • Martina Pistor (Master-Studiengang Soziale Arbeit, Studentische Projektmanagerin bei LeKo-STARFISH)
  • Thu Van Le Thi (Referentin für digitale Kompetenzen bei LeKo-STARFISH)

 

 

Quelle des Headerbildes: contrastwerkstatt | Adobe Stock