Brückenkurs Mathematik

Brückenkurs Physik

Brückenkurse für Englisch und Deutsch

Vorbereitungskurse für beruflich Qualifizierte (ohne Abitur)

Die Technische Hochschule Nürnberg bietet für beruflich Qualifizierte (ohne Abitur) verschiedene Vorbereitungskurse an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Studieninteressierte aus nichttechnischen Zweigen der FOS/BOS

Sie kommen von einer Schule ohne technische Ausbildungsrichtung und interessieren sich für ein MINT-Studium (MINT = Mathematik/Informatik/Naturwissenschaften/Technik)!? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen. Für die Aufnahme eines MINT-Studiengangs sollten Sie allerdings bedenken, dass Mathematik-Kenntnisse vorausgesetzt werden, die bedingt durch den Lehrplan für nichttechnische Zweige der FOS/BOS, nur im Additum (Klasse 12/13) behandelt werden.

Beispiele:

  • Trigonometrische Funktionen (Sinus, Cosinus,…)
  • gebrochen rationale Funktionen mit Anwendungen in Differential- und Integralrechnung
  • sowie Vektorrechnung, analytische Geometrie
  • Logarithmus- und Exponentialfunktion

Wir wollen Sie mit einem Mathematikkurs optimal auf die fachlichen Herausforderungen an der Hochschule vorbereiten. Was Sie dazu brauchen: Lernbereitschaft
Ab Ende August (der genaue Termin wird noch bekannt gegeben) werden Studierende der TH Nürnberg Sie in einem einwöchigen Intensivkurs in den Themenfeldern unterrichten, die im Nicht-Technikzweig bisher unberücksichtigt blieben (somit kann zuvor noch ein ggf. für das Studium erforderliches Vorpraktikum geleistet werden). Sie können Ihre Fragen „auf Augenhöhe“ stellen, erste Kontakte knüpfen und die künftige Hochschule kennenlernen.
Im zeitlichen Anschluss daran kann freiwillig ein zweiwöchiger Brückenkurs besucht werden, in dem der gesamte Mathematik-Schulstoff in zwei Wochen konzentriert wiederholt wird (Beginn voraussichtlich in der 2. und 3. Septemberwoche). Dieser Kurs eignet sich nicht dafür, unbekannten Stoff neu zu erlernen.

Der Mathematikkurs ist kostenfrei, da es sich dabei um ein studentisches Projekt handelt.

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, wenden Sie sich bitte per Mail an mathe-supportatth-nuernbergPunktde