Auch wenn die Studiengebühren an der TH Nürnberg inzwischen weggefallen sind und Studierende oft Ermäßigungen auf Ausgaben des Alltags erhalten, kostet ein Studium Geld. Neben dem Semesterbeitrag fallen weitere Studienkosten an, wie z.B. Lernmittel, Fahrtkosten, Wohnungsmieten und sonstige Lebenshaltungskosten. Vor allem wenn keine oder nur wenig finanzielle Unterstützung von Seiten der Eltern möglich ist, ist es wichtig zu wissen, welche zahlreichen Finanzierungsmöglichkeiten es gibt.