Tilo Vollweiler

Sprechstunde:
im IWWN nach Vereinbahrung

Tilo Vollweiler

M.Sc., Dipl.-Ing. (FH)

Ämter, Funktionen

Laboringenieur für das Labor für Wasserbau, LWN
Laserschutzbeuftragter der Fakultät Bauingenieurwesen
Arbeitssicherheitsbeauftragter der Fakultät Bauingenieurwesen und Vertreter im ASA der TH-Nürnberg (ArbeitsSicherheitsAusschuss)

Beruflicher Werdegang

Studium: "Nichtmetallische, Anorganische Werkstoffe" (WT), Georg-Simon-Ohm Fachhochschule Nürnberg
Abschluss 1991: Dipl.-Ing.(FH)

Seit 1991 Laboringenieur an der Technischen Hochschule Nürnberg, Fakultät Bauingenieurwesen im gehobenen technischen Werkdienst

Studium: ProWater (Nachhaltiges Management und Schutz von Gewässern) Technische Universität Braunschweig, Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften.

Abschluss 2016: M.Sc.

Seit der Gründung 2016: Mitarbeiter im Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm (IWWN)

 

Mitgliedschaften

Gründungsmitglied und Gründungspräsident des FBI e.V.

Lehrgebiete

Praktikum "Technische Hydromechanik" im Modul G4 Bachelor Bauingenieurwesen (BI2)

Praktikum "Wasserbau" im Modul F12 Bachelor Bauingenieurwesen (BI 3)

Forschungsgebiete

Physikalische Modellierung wasserbaulicher Strukturen

Abschlussarbeiten

Heißpressen von oxidischen, reaktionsgespühten Verbundpulvern (Diplomarbeit)

Untersuchung von Dichtungselementen in einem bewehrten Erddamm (Masterarbeit)

Weitere Informationen

Vorbereitung und Durchführung der Praktika in den Laboren für Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft
Betreuung von Abschlussarbeiten in den Laboren für Wasserbau und Siedlungswasserwirtschaft
Betreuung der Studentischen Forschungsgruppe (StuFo)
Unterstützung bei studentischen Projektarbeiten
Redaktionelle Betreuung der Internetseiten der Fakultät BI und des IWWN
Aufbau und Betreuung verschiedener Versuche für Studierende der jeweiligen Vertiefungsrichtungen