Michael Maier

Sprechstunde:
täglich nach individueller Vereinbarung per e-mail

Michael Maier

Prof. Dr.

Beruflicher Werdegang

2002-2003 ARF GmbH

2004-2005 KPMG

2005-2007 Siemens AG

2007-2011 IBM Global Business Services

2012-2019 Duale Hochschule Baden-Württemberg

seit 2019 Technische Hochschule Nürnberg

Lehrgebiete

Externes und internes Rechnungswesen

Forschungsgebiete

Controlling im Dienstleistungsbereich

Business Intelligence und Controlling in öffentlichen Verwaltungen

Lehrveranstaltungen

Kostenrechnung

Cost Accounting

Buchführung und Bilanzierung

Financial Accounting

Dienstleistungscontrolling

 

Veröffentlichungen

Demografische Effekte auf die Ausgaben für Gesundheit – Bestandsaufnahme, Prognose, Kritik, Forum Finanzwissenschaft, Bd. 14, 1997

Kommunale Verwaltungsreform und Controllingorientierte Systeme der Kosten- und Leistungsrechnung, Diss., Peter Lang, 2002

Übergangsszenarien in die Doppik, in: die innovative Verwaltung, 2005

Leistungsfähigkeit von Budgetierungskonzepten in Kommunen, in: der gemeindehaushalt, 2006

Leistungsfähigkeit direkter und indirekter Finanzrechnung in Kommunen – Zusammenwirken der Rechnungskomponenten, in: der gemeindehaushalt, 2006

Führungscockpits zur informationsbasierten Steuerung in Kommunen, IBM Whitepaper, 2010

Grundsätze eines konzernweiten Risikomanagements, in: Business Intelligence & Controlling Competence: Financial Performance Management im Konzern, 2011

Einsatz der stufenweisen Deckungsbeitragsrechnung bei einem Messeveranstalter, in: Controllermagazin, Heft 4, 39. Jg, 2014