Laila Hofmann

Sprechstunde:
Im WiSe 1819 finden meine Sprechstunden nach vorheriger Vereinbarung per email Dienstags zwischen 13 und 14 Uhr statt./ Office hour: Tuesday 1:00 - 2:00 pm on appointment via email.

Laila Hofmann

Prof. Dr.

Beruflicher Werdegang

Nach ihrem Betriebswirtschaftsstudium an der Universität Erlangen-Nürnberg arbeitete sie in unterschiedlichen Funktionen im Personalmanagement in der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und der Finanzdienstleistungsbranche in München, Paris, Köln, New York und Berlin. Berufsbegleitend promovierte sie an der Universität Augsburg zu einer Fragestellung aus der Arbeits- und Organisationspsychologie und schloss ihre Ausbildung als Organisations- und Prozessberaterin ab.

 

Nach fast 15 Jahren in der Industrie – zuletzt als Abteilungsleiterin für die internationale Führungskräfteentwicklung bei DaimlerChrysler Financial Services – nahm sie den Ruf an die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) an. Dort vertrat sie das Fach „ABWL, insb. Personalmanagement“ in Bachelor-, Master- und MBA-Studiengängen. Sie war Studien- und Prodekanin des Fachbereichs „Wirtschaft“, Beauftragte der HWR für die Umsetzung des ECTS European Credit Transfer System, Liaison Professor für die Partnerhochschulen in Australien und lehrte als Gastdozentin in Japan und Russland.

An der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm lehrt sie in den Themenfeldern "Personalmanagement" und "Diversity Management". Sie teilt sich die akademische Leitung des Kompetenzzentrums "Gender & Diversity". Aktuell ist sie Prodekanin für die internationalen Studienangebote, Auslandsbeauftragte der Fakultät und betreut die Austauschstudierenden, die von Partnerhochschulen für ein oder zwei Semester zu uns kommen, in akademischen Fragen. Im Senat der Hochschule vertritt sie die Fakultät.

Ihr aktueller Forschungsschwerpunkt liegt auf Fragestellungen der internationalen Personalentwicklung mit dem Länderfokus „Lateinamerika“.
Prof. Dr. Hofmann war Mitglied im Beirat der Repräsentanz Berlin der DGFP Deutsche Gesellschaft für Personalführung und ist bis heute Gutachterin für den Nachwuchspreis Personal, der von der DGFP jährlich verliehen wird.

Lehrgebiete

- Human Resources Management

- Diversity Management

- Consulting

Forschungsgebiete

- Internationale Führungskräfteentwicklung

- Kompetenzdiagnostik und -entwicklung

- Employer Branding

Lehrveranstaltungen

Master BW Modul "Beratungskonzepte im Personalmanagement"

Master BW Modul "Internationales Personalmanagement"

Bachelor "International Business" Modul "Personnel Management"

Auslandstag

Veröffentlichungen

Bücher:

  • Hofmann, Laila Maija (2000). Führungskräfte in Europa- Empirische Analyse zukünftiger Anforderungen, Gabler. Wiesbaden
  • Hofmann, Laila Maija/ Regnet, Erika (Hrsg.) (2003). Innovative Weiterbildungskonzepte, 3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, Hogrefe. Göttingen
  • Hofmann, Laila Maija/ Linneweh, Klaus/ Streich, Richard (Hrsg.) (2006). Erfolgsfaktor Persönlichkeit - Management durch Leistungsfähigkeit und Motivation, Beck. München (Taschenbuch)
  • Homma, Norbert/ Bauschke, Raphael/ Hofmann, Laila Maija (Hrsg.) (2015). Unternehmenskultur - Ein Lehrbuch, Springer. Wiesbaden
  • Klutmann, Beate/ Hofmann, Laila Maija (Hrsg.) (2011). Ich bin dann mal im Seminar - Der Weg vom Referenten zum Leiter der Personalentwicklung, Windmühle. Hamburg
  • Regnet, Erika/ Hofmann, Laila Maija (Hrsg.) (2000). Personalmanagement in Europa, Hogrefe. Göttingen

Beiträge:

 

  • Hofmann, L.M. (2003). Internationales Personalmanagement. In: Mahnkopf, Birgit (Hrsg.), Globalisierung von Wirtschaftsprozessen, Edition Sigma: Berlin
  • Hofmann, L.M. (2006). Auslandsentsendung – Karriereturbo oder –bremse? In: Hofmann, Laila Maija/ Linneweh, Klaus/ Streich, Richard (Hrsg.), Erfolgsfaktor Persönlichkeit - Managementerfolg durch Leistungsfähigkeit und Motivation, Beck: München, S. 178 - 199
  • Hofmann, L.M. (2009). Erfolgsmessung in der Personal- und Organisationsentwicklung. In: Schwuchow, Karlheinz/ Gutmann, Joachim (Hrsg.), Jahrbuch Personalentwicklung 2009, Luchterhand: Köln, S. 409 - 418
  • Hofmann, L.M. (2009). Stichworte zum Themengebiet Personalentwicklung in Vahlens Großes Personallexikon (Herausgeber: Scholz, Christian)
  • Hofmann, L.M. (2010). Personalentwicklung in Deutschland – Zahlen, Daten, Fakten und Herausforderungen. In:  Meyer, Susanne/ Pfeiffer, Bernd (Hrsg.), Die gute Hochschule – Ideen, Konzepte und Perspektiven, Sigma: Berlin, S. 281-295
  • Hofmann, L.M. (2011). (G)lokale Führung und Personalentwicklung – Ausgewählte Herausforderungen für deutsche Unternehmen in Indien. In: Schwuchow, Karlheinz/ Gutmann, Joachim (Hrsg.), Jahrbuch Personalentwicklung 2011, Luchterhand: Köln
  • Hofmann, L.M. (2011). Zahlen, Daten, Fakten – und was man daraus lernen kann. In: Klutmann, Beate/ Hofmann, Laila Maija (Hrsg.), Ich bin dann mal im Seminar – Der Weg vom Referenten zum Leiter der Personalentwicklung, Windmühle: Hamburg
  • Hofmann, L.M. (2012). Persönlichkeitsmanagement – Der Industrieschauspieler. In: von Rosenstiel, Lutz/ Regnet, Erika/ Domsch, Michel (Hrsg.), Führung von Mitarbeitern – Fallstudien zum Personalmanagement, 3. Aufl., Schäffer-Poeschel: Stuttgart, S. 43-44
  • Hofmann, L.M. (2012). Namaste – Willkommen in Indien. In: Domsch, Michel/ Regnet, Erika/ von Rosenstiel, Lutz (Hrsg.), Führung von Mitarbeitern – Fallstudien zum Personalmanagement, 3. Aufl., Schäffer-Poeschel: Stuttgart, S. 285-287
  • Hofmann, L.M. (2013). Praxisbeispiel „Teamentwicklung“ - Die Entwicklung eines Bereichsführungsteams im Rahmen der strategischen Neuausrichtung in einem IT-Unternehmen. In: Von Rosenstiel, Lutz/ von Hornstein, Elisabeth/ Augustin, Siegfried (Hrsg.), Change Management-Praxis - Beispiele - Fälle – Prinzipien, Springer: Heidelberg, S. 181-194
  • Hofmann, L.M. (2015). Unternehmenskultur und (Gender)Diversity. In: Homma, Norbert/ Bauschke, Rafael/ Hofmann, Laila Maija (Hrsg.), Unternehmenskultur – Ein Lehrbuch, Springer: Wiesbaden
  • Hofmann, L.M./ Linneweh, K. (2014). Persönlichkeitsmanagement. In: von Rosenstiel, Lutz/ Regnet, Erika/ Domsch, Michel (Hrsg.), Führung von Mitarbeitern, 7. Auflage, Schäffer-Poeschel: Stuttgart
  • Regnet, E./ Hofmann, L.M. (2014). Führung und Zusammenarbeit in virtuellen Strukturen. In: von Rosenstiel, Lutz/ Regnet, Erika/ Domsch, Michel (Hrsg.), Führung von Mitarbeitern, 7. Aufl., Schäffer-Poeschel: Stuttgart
  • Hofmann, L.M. (2015). Unternehmenskultur und Personalentwicklung. In: Homma, Norbert/ Bauschke, Rafael/ Hofmann, Laila Maija (Hrsg.), Unternehmenskultur – Ein Lehrbuch, Springer: Wiesbaden
  • Hofmann, L.M. (2015). Unternehmenskultur und Leistungsbereitschaft. In: Homma, Norbert/ Bauschke, Rafael/ Hofmann, Laila Maija (Hrsg.), Unternehmenskultur – Ein Lehrbuch, Springer: Wiesbaden
  • Hofmann, L.M. (2016). Soziodemographische Veränderungen – Droht Deutschland die „Demokalypse“?. In: Klaus, Hans/ Schneider, Hans (Hrsg.), PersonalPerspektiven, Gabler: Wiesbaden (ISBN: 978-3-658-13970-4)
  • Hofmann, L.M. (2016). Storytelling als neuer Weg in der Mitarbeiterentwicklung. In: Schwuchow, Karlheinz/ Gutmann, Joachim (Hrsg.), Personalentwicklung – Themen, Trends, Best Practices 2017, Haufe: Freiburg/ München, S. 287-298 (ISBN: 978-3-648-09010-7)
  • Hofmann, L. M. (2018). Selbstorganisierte Kompetenzerweiterung: Ein Fallbeispiel aus dem Hochschulbereich zur Entwicklung von künftigen Personalfachkräften - Zur Nachahmung im Mittelstand empfohlen?, in: Heyse, V./ Erpenbeck, J./ Coester, S. (Hrsg.): Mittelstand 4.0 – Eine digitale Herausforderung, Münster/ New York: Waxmann, S. 155-166

Fachliche Leitung

  • für den Schriftlichen Management-Lehrgang „Auslandsentsendungen – perfekt planen, sicher gestalten“ der Management Circle AG (erste Auflage erschienen in 2006; zweite Auflage in 2009)

Schulungsfilm:

  • Hofmann, L.M. (2004). Internationales Personalmanagement (zzgl. des entsprechenden Schulungsskripts); in der Reihe „Videolexikon“ herausgegeben von Kohfeld, C./ Gorke, D. GZA Bremen; verfügbar über Internet: www.videolexikon.com
Weitere Informationen

Hinweise zur Bewerbung um die Betreuung Ihrer Abschlussarbeit finden Sie im Intranet unter folgendem Link:https://intern.ohmportal.de/institutionen/fakultaeten/betriebswirtschaft/personen/professorinnen-und-professoren/prof-dr-hofmann/bachelorleitfaden-guideline-for-bachelor-thesis/page.html