Tilman Botsch

Sprechstunde:
montags, 12:30 Uhr - 13:30 Uhr, bitte melden Sie sich per E-Mail oder im Sekretariat an

Tilman Botsch

Prof. Dr.-Ing.

Ämter, Funktionen

Dekan
Leiter des Labors für Wärmeübertragung
Haushaltsbeauftragter

Beruflicher Werdegang

1986 - 1992
Studium der Verfahrenstechnik an der Universität Stuttgart und des Génie Energétique am Institut National des Sciences Appliquées de Lyon

1996
Promotion am Institut für Technische Thermodynamik und Thermische Verfahrenstechnik der Universität Stuttgart
Thema: Modelle zur Beschreibung des stationären und dynamischen Verhaltens von Rohrbündelkondensatoren

1996 - 2000
Robert Bosch GmbH in Stuttgart: Entwicklung von Produktionsanlagen für wärmetechnische Prozesse verschiedener Bosch-Werke im In- und Ausland

seit 2000
Professor für Wärme- und Stoffübertragung und Fluidmechanik an der Fakultät Verfahrenstechnik der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

2003 - 2016
Studiendekan der Fakultät Verfahrenstechnik

2005
Forschungssemester bei Aprovis Energy Systems GmbH in Weidenbach

2008
Preis für herausragende Lehre des Bayerischen Staatsministers für Wissenschaft, Forschung und Kunst

2008 - 2016
Sprecher der Studiendekane der TH  Nürnberg

2008 - 2010
Mitglied im Beirat des DiZ Zentrum für Hochschuldidaktik der bayerischen Fachhochschulen

2012
Forschungssemester bei CD-adapco in Nürnberg

seit 2016
Dekan der Fakultät Verfahrenstechnik

Lehrgebiete

Wärme- und Stoffübertragung

Fluidmechanik

Strömungssimulation

Forschungsgebiete

Wärmeübertragung

 

Lehrveranstaltungen

Fluidmechanik

Grundlagen der Wärmeübertragung

Angewandte Wärme- und Stoffübertragung

Laborpraktikum Wärme- und Stoffübertragung

Strömungssimulation

Wärmeübertrager für Spezialanwendungen