18.08.2022

NÖ 2022: Architekturjournal

Architekturstudierende der TH Nürnberg veröffentlichen Beiträge zur Diskussion über Nürnberg

Wie wirkt Architektur? Mit dieser Frage haben sich die Masterstudierenden der Fakultät Architektur in den zwei aufeinander aufbauende Seminaren "Architekturjournalismus" und "Architekturjournal" beschäftigt.

Im Seminar "Architekturjournalismus" nahmen die Studierenden die Position von Architekturjournalist*innen ein und traten in einen Dialog mit der gebauten Umwelt. Das Ziel war es, einen Beitrag zur Diskussion über Nürnberg zu leisten, um so das Diskursfeld mit neuen Perspektiven anzureichern. Das Seminar "Architekturjournal" beschäftigte sich mit Gestaltungsfragen einer Architekturpublikation.

13 Texte der Studierenden, die sich einzeln mit spezifischen Themen der aktuellen Stadtentwicklung in Nürnberg auseinandersetzen, hat die Fakultät in dem Journal "NÖ" in Kooperation mit "BauLust e.V. - Initiative für Architektur und Öffentlichkeit" veröffentlicht. Sie liefern keine abschließenden Aussagen, sondern bieten Raum, in dem konkrete Ereignisse und Konflikte der Stadtentwicklung im Großraum Nürnberg diskutiert und reflektiert werden können.

Das Magazin NÖ kann bei der Fakultät Architektur bezogen werden.

Alle Nachrichten
Anfahrt