Michael Koch

Sprechstunde:
Freitag 12-13 Uhr, über MS Teams (kochmi) nur während der Vorlesungszeit!

Michael Koch

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing.

Ämter, Funktionen

Studiengangsleiter Master Maschinenbau

Vorsitzender der Prüfungskommission Master Maschinenbau

Fachkoordinator Konstruktion 1/CAD

Laborleiter CAD-Labore MB/VS

Mitglied des Fakultätrates MB/VS

Mitglied des Haushaltsausschusses MB/VS

Mitglied des Rechnerausschusses MB/VS

Gründungsbotschafter MB/VS

Beruflicher Werdegang

2000 Diplom Maschinenbau an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2000-2005 wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Konstruktionstechnik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2002 Diplom Wirtschaftsingenieurwesen an der FernUniversität Hagen

2005 Promotion zum Dr.-Ing.

2005-2009 Schaeffler KG Herzogenaurach, Sondermaschinenbau

2008 Six Sigma Black Belt

2009 Berufung zum Professor an die Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon Ohm

2010 Stellvertretender Leiter 3D-Visualisierungszentrum

2011 Fortbildungszertifikat Hochschullehre

Lehrgebiete

Produktentwicklung

Konstruktion

CAD

Additive Manufacturing

Kostenrechnung und Investitionsplanung

Forschungsgebiete

Additive Manufacturing und Rapit Prototyping (Kunststoff und Metall)

Reverse Engineering (3D-Geometrie Scan)

Roboterprogrammierung mit Motion Capture

Lehrveranstaltungen

Konstruktion für MB und IBT (1., 2., 4., 6. und 7. Semester) (Bachelor MB und IBT)

Rechnergestützte Konstruktion (CAD 1+2) (Bachelor MB und IBT)

Kostenrechnung und Investitionsplanung (Master MB)

Additive Manufacturing und Reverse Engineering (Master MB)

Abschlussarbeiten

Bachelorarbeiten, Master-Projektarbeiten und Masterarbeiten finden Sie hier:

Link zum Institut OHM-CMP

Veröffentlichungen

F. Müller, C. Deuerlein und M. Koch, „Cyber-Physical-System for Representing a Robot End Effector,“ 31st CIRP Design Conference 2021 (CIRP Design 2021), Enschede, Netherlands, 19-21.05.2021

F. Müller, C. Deuerlein, D.Rücker, M. Koch, „Intuitive Welding Robot Programming via Motion Capture and Augmented Reality“, in 13th IFAC Workshop on Intelligent Manufacturing Systems IMS 2019, Oshawa, Canada, 12–14. 08.2019

Löffler, R.; Koch, M.: „Innovative Extruder Concept for Fast and Efficient Additive Manufacturing”, 13th IFAC Workshop on Intelligent Manufacturing Systems; August 12-14, 2019, Oshawa, Ontario, Canada; zur Veröffentlichung angenommer Beitrag (Presentation + Paper).

Jung, S.; Peetz, S.; Koch, M.: „POEAM – a method for the Part Orientation Evaluation for Additive Manufacturing“; International Conference on Simulation for Additive Manufacturing - Sim-AM 2019; 11-13 September 2019, Pavia, Italy zur Veröffen-tlichung angenommer Beitrag (Presentation + Paper).

Katona, S.; Koch, M.: „Verbesserung von Simulationsergebnissen durch Integration von Geometriemessdaten“; Konstruktion – Zeitschrift für Produktentwicklung und Ingenieur-Werkstoffe; 3/2018, Seiten 70-74, ISSN: 0720-5953

Müller, F.; Deuerlein, C.; Rücker, D.; Koch, M.; Heß, P.; Hasse, A.: „Framework for automated program generation of HRC applications”, International Symposium on Robotics – ISR 2018, ISBN: 978-3-8007-4699-6, 2018.

Carro Saavedra, C.; D’Albert, H.; Goller, D.; Hautsch, St.; Heilmeier, F.; Kammerl, D.; Katona, S.; Kestel, P.; Koch, M.; Lindemann, U.; Otten, D.; Rieg, F.; Schmid, M.; Schmidt, D.M.; Schreyer, S.; Schweigert, S.; Sprügel, T.C.; Volk, W.; Wartzack, S.:
Effiziente Produkt- und Prozessentwicklung durch wissensbasierte Simulation – Ein Leitfaden für Praktiker.
ABColor Druck, München: 2017.

Hautsch, St.; Katona, S.; Sprügel, T. C.; Koch, M.; Rieg, F.; Wartzack, S.:
Anwendung wissensbasierter Simulationen zur Ausschöpfung von Leichtbaupotenzialen in der Automobilindustrie.
In: Krause, D.; Paetzold, K.; Wartzack, S. (Hrsg.): Design for X – Beiträge zum 27. DfX-Symposium, Jesteburg, 05.-06.10.2016. Hamburg, TuTech Verlag, 2016.

Katona, S.; Koch, M.; Wartzack, S.:
An approach of a knowledge-based process to integrate real geometry models in product simulations.
In: Procedia CIRP 50 (2016) 813-818.

Katona, S.; Lušić, M.; Koch, M.; Wartzack, S.:
Integrating optical 3D measurement techniques in pipe bending: a model-based approach minimising waste by deriving real functional design behaviour.
In: Procedia CIRP 50 (2016) 808-812.

Katona, S.; Koch, M.; Wartzack, S.:
Integrating real geometry models into product simulations: an approach of a knowledge-based process.
In: Marjanović D., Štorga M., Pavković N., Bojčetić N., Škec S. (eds.): Proceedings of the 14th International Design Conference DESIGN 2016, Cavtat, Dubrovnik, Croatioa, 16.-19.05.2016, P. 689-696.

Hautsch, St.; Katona, S.; Sprügel, T.C.; Koch, M.; Rieg, F.; Wartzack, S.:
Validierung von prozessgerecht strukturoptimierten Bauteilentwürfen mittels integrierter FEM-Realgeometrieanalyse.
In: Krause, D.; Paetzold, K; Wartzack, S. (Hrsg.): Design for X - Beiträge zum 26. Dfx-Symposium, Herrsching, 07.-08.10.2015. Hamburg, TuTech Verlag, 2015, S. 181-192. ISBN-978-3-941492-93-6.

Katona, S.; Sprügel, T.C.; Koch, M.; Wartzack, S.:
Structural mechanics analysis using an FE-mesh adaption to real, 3d surface detected geometry data.
In: Journal of Mechanics Engineering and Automation (JMEA), Vol.5, No.7, July 2015, P. 387-394. ISSN 2159-5275 (print), 2159-5283 (online).

Katona, S.; Koch, M.; Wartzack, S.:
Generating hybrid geometry models for more precise simulations by combining parametric CAD-models with 3d surface detected geometry inserts.
In: Proceedings of the 20th International Conference on Engineering Design (ICED15), Milan, Italy, 27.-30.07.2015.

Katona, S.; Landkammer, S.; Morina, D.; Winter, F.; Hornfeck, R.; Koch, M.:
Reverse Engineering - 3D-Scannen als Werkzeug in der Produktentwicklung.
In: Technik in Bayern, Heft 4/2015, S. 22f. ISSN 1610-6563.

Katona, S.; Sprügel, T. C.; Koch, M.; Wartzack, S.:
Adapting FE-meshes to real, 3d surface detected geometry data to improve FE-simulation results.
In: NAFEMS Ltd. (Ed.): NAFEMS World Congress - A world of engineering simulation; Summary of Proceedings. San Diego, USA. ISBN-13 978-1-910643-24-2.

Katona, S.; Koch, M.; Wartzack, S.:
Reverse Engineering – Prozess, Technologien und Anwendungsfälle.
In: Rieg, F.; Hackenschmidt, R. (Hrsg.): 16. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag. Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD, Universität Bayreuth, 17.09.2014. ISBN 978-3-00-046550-5.

Katona, S.; Kestel, P.; Koch, M.; Wartzack, S.:
Vom Ideal- zum Realmodell: Bauteile mit Fertigungsabweichungen durch automatische FE-Netzadaption simulieren.
In: Stelzer, R. (Hrsg.): Entwerfen Entwickeln Erleben – Beiträge zu virtuellen Produktentwicklung und Konstruktionstechnik. Dresden, TUDpress, 2014, S. 275-286. ISBN 978-3-944331-67-6.

Katona, S.; Koch, M.; Wartzack, S.:
Automatisierte Flächenrückführung - Reale Bauteilgeometrien simulieren.
In: Digital Engineering Magazin, 17. Jg. 2014, Heft 4, S. 38-40. ISSN 1618-002X.

Lušić, M.; Hornfeck, R.; Koch, M.: Vernetzte Notepad-Methode zur Ideen- und Innovationsfindung. In: Gausemeier, J. (Hrsg.): Vorausschau und Technologieplanung. Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn, Paderborn, 2013, S. 263-277.