Jürgen Bäsig

Sprechstunde:
Sprechzeiten nach E-Mail-Vereinbarung

Jürgen Bäsig

Prof. Dr.-Ing.

Ämter, Funktionen

Mitwirkung in der Selbstverwaltung der Fakultät efi:

Mitglied des Senats der Hochschule                 03.2003 - 09.2011


Mitglied des Hochschulrates                            10.2003 - 09.2009


Mitglied des Fakultätsrates                               03.2003 - 09.2013
                                                                    10.2015 - jetzt


Prodekan des Fachbereichs                               03.2003 - 09.2011
Haushalt,                                                        03.2003 - 02.2007
Deputatsverteilung                                          03.2003 - 09.2011
                              
                              
Studiengangsleiter BEI                                       10.2013 - jetzt


Mitglied der ständigen Kommission f. Haushalt-, Raum- und Bauangelegenheiten der Hochschule                                                                         10.2002 - 02.2007
Vorsitzender des Haushaltsausschusses
des Fachbereichs                                               10.2001 - 02.2007

Leiter des Arbeitskreises für Öffentlichkeitsarbeit für den Fachbereich  (Organisation von Veranstaltungen und Erstellung des Jahresberichts)                       10.1997 - 03.2001


Mitglied im Vorstand des Instituts für Elektronische Systeme
der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule                03.2001 - 03.2008


Mitglied im Arbeitskreis Hochschulkommunikation
(unter der Leitung des Rektors der Hochschule)    03.2003 - 09.2011
   

Beruflicher Werdegang

Professor (C3) für Hardware-Software-Codesign
an der GSO-FH Nürnberg

seit 01.11.2004

 

 

Professor (C2) für Schaltungstechnik und Grundlagen der
Elektrotechnik an der GSO-FH Nürnberg

01.03.1995 bis 31.10.2004

Entwicklungsingenieur bei der Siemens AG,
Bereich Medizinische Technik in Erlangen
  - Geschäftsgebiet Computertomographie
  - Geschäftsgebiet Plattformen und Netze



01.07.1989  bis  30.06.1992
01.07.1992  bis  28.02.1995

Wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Technische Elektronik (Prof. Dr.-Ing. D. Seitzer) der Universität Erlangen-Nürnberg (Finanzierung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft)

01.03.1985  bis  30.06.1989

Gesellentätigkeit bei der Firma Radio Böhm in Hof/Saale

01.03.1975  bis  31.08.1975

Lehrgebiete

Lehrgebiete:

  • Informatik 2 (Automaten und ihre Anwendung)   
  • Rechnergestützter Schaltungsentwurf    
  • Test elektronischer Systeme  
  • Systementwurf (Hardware/Software-Codesign)  
  • Elektrotechnik
  • Entwicklung und Verifikation elektronischer Systeme mit SystemVerilog
  • Entwicklung elektronischer Systeme mit SystemC 
  • Interpretersprache Perl

Download von Skripten: https://elearning.ohmportal.de

Forschungsgebiete

Forschungsschwerpunkte sind die Anwendung von digitalen und analogen Beschreibungssprachen wie z.B. VHDL, VHDL-AMS, SystemC für den Systementwurf sowie kooperierende Hardware-Softwarekomponenten für die digitale Signalverarbeitung und Nachrichtenübertragung. Als Zielarchitekturen hierfür dienen FPGAs und ASICs mit eingebetteten Controllern. Weitere Schwerpunkte sind die Entwicklung von wiederverwendbaren Modulen auf der Basis von Beschreibungssprachen, Rapid-Prototyping und Simulationsbeschleunigung

Lehrveranstaltungen

Die im Intranet verfuegbaren Skripten koennen Sie sich vom E-Learning Portal - https://elearning.ohmportal.de - der Hochschule laden.

Veröffentlichungen

Vorträge

  • Kohl, J. / Bauer, W. / Bäsig, J. / Fey, D. /Fey, D.: Evaluating a Simulation based PLC Processor Optimization. In: The Industrial Simulation Conferences Page (ISC) (Akzeptiert), Warschau, Polen, 2017
  • Kohl, J. / Bauer, W. / Bäsig, J. / Fey, D. / Rübesam, S./Fey, D.: Processor Error Detection Capabilities of Random Programs. In: GI / GMM / ITG (Veranst.): Tagnungsband TuZ 2017(Testmethoden und Zuverlässigkeit von Schaltungen und Systemen), Lübeck, Germany, Bd. 29, 2017, S. 65-68.
  • Bauer, W. / Kohl, J. / Bäsig, J. / Rübesam, S./Fey, D.: Generation of Executable Runtime Constrained Random Programs Functional Processor Verification. In: eurosis (Veranst.): ESM 2016 (The European Simulation and Modelling Conferences), Gran Canaria, Spain, Bd. 30, 2016, S. 256-263..
  • Bauer, W. / Bäsig, J.: Verification of specific pipeline stages with UVM, User2User Conference, Mentor Graphics, München 15.10.2015.
  • Bäsig, J.: System- und Baugruppentest an der Fakultät efi, Vortrag anlässlich des Gründungstreffens des "European Test Application Center", Industrie und Gründerzentrum Tennenlohe, 26.11.2009
  • Bäsig, J.: Synergieeffekte zwischen Hochschule und Industrie, Vortrag bei der mikroelektronik GmbH (MEN), Nürnberg, 20.07.2007
  • Bäsig, J./Meyer, T./Thummet, S.:“Assertion based Verification Seminar“,
    mikroelektronik GmbH (MEN), Nürnberg, 20.07.2006
    VIPA GmbH, Herzogenaurach, 21.07.2006.
  • Frerichs, I. / Bäsig, J. / Kühnel, W.: Digitalisierung und Implementierung eines analogen Reglers, Mentor Graphics User Conference 2004, 21.10.2004
  • Bäsig, J. / Falk, J. / H. Eichele: Implementation of a UDP/IP-Stack for Soft- and Hardware, Vortrag bei der  1st International Conference "Advanced Computer Systems and Networks: Design and Application" (24. September 2003), Ukraine.
  • Bäsig, J. / Falk, J.: HW/SW-Codesign mit C-basierenden Hardwarebeschrei-bungssprachen am Beispiel von Handel-C, Industrie-Seminar v. 14.4.-15.4.2003,
    Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg
  • Bäsig, J. / Falk, J.: Implementierung eines UDP/IP-Stacks mit Handel-C, Vortrag bei der Embedded World 2003, Exhibition&Conference, Nürnberg, 19. Februar 2003
  • Falk, J. / Bäsig, J. : Entwicklung eines TCP/IP-Protokoll Stack in HandelC
    mikroelektronik GmbH (MEN), Nürnberg, 17.05.2002
    profichip GmbH, Herzogenaurach, 07.06.2002
    Pro Design GmbH, München, 24.09.2002
  • Bäsig, J.: New Description Languages For Circuit Design, Vortrag bei der Siemens AG/Medical Solutions, Erlangen, 21.05.2001
  • Stöcklein, T. / Bäsig, J.:
    Handel-C - an effective method for designing FPGAs and ASICs
    Fraunhofer Institut IIS-A, Erlangen, 03.07.2000
    Siemens Automation and Drives, Nürnberg, 11.07.2000
    Siemens Medizintechnik, Forchheim, 24.07.2000
    Infineon Technologies, München, 08.08.2000
    Ericsson, Nürnberg, 12.09.2000
  • Galsterer, J. / Bäsig, J.: “Multimedia heute”, Vortrag am Marie-Therese-Gymnasium Erlangen am 04.04.2000.
  • Bäsig, J.: VHDL- Einführungs- und Praxiskurs für die Firma ALCATEL, Zürich, vom 09.08. - 11.08.1999, 30.08 - 31.08.1999.
  • Bäsig, J.: Herausforderungen in der Mikroelektronik - Auf dem Sprung in das 21. Jahrhundert, Anlässlich der 35. Sitzung des Bundes der Freunde der
    Georg-Simon-Ohm Fachhochschule am 8. November 1999.
  • Bäsig, J.: VHDL und programmierbare Logik, Entwicklerforum Programmierbare Logik,
    Juni 1997, München
  • Bäsig, J: Synthese digitaler Systeme, Anlässlich des Wissens- und Technologietransfer-Tages an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg, 19.04.1996.

Veröffentlichungen

  • Kohl, J. / Fey, D. /  Bäsig, J.: Using ArchC to model a Hard-PLC processor , Conference on Industrial Instrumentation and Control, 28-30 May 2015 , College of Engineering Pune, India.
  • Kamm, T. / Rübesam, S. / Bäsig, J.: Testbench Automation mit SystemC, Elektronik SOC - system on chip, 1.2007, S. 36 - 40.
  • Bäsig, J. / Ebenbeck, S. / Mültner, B.:Implementierung von Algorithmen und Protokolle mit SystemC, Elektronik, 21/04, S. 80 - 88.
  • Bäsig, J. / Falk, J. / H. Eichele: Implementation of a UDP/IP-Stack for Soft- and Hardware, in: Proceedings of the 1st International Conference "Advanced Computer Systems and Networks: Design and Application" (24. - 26. September 2003), Ukraine, p. 17-20.
  • Bäsig, J. / Falk, J.: Implementierung eines UDP/IP-Stacks mit Handel-C,
    in: Vorträge und Begleittexte zur embedded world 2003 (Nürnberg),
    bis 20. Februar.2003,  S. 709-719
  • Meier, C. / Bäsig, J. / Karl, H.: Online generierte VHDL-Module für arithmetische Operationen,  Schriftenreihe der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg Nr. 19, 2003, ISSN 1616-0762
  • Bäsig, J. / Melnyk, V.: Data Encryption Standard (DES) CoreGenerator - Effiziente Hardwarerealisierung von Verschlüsselungsalgorithmen für ASICs und FPGAs, Schlussbericht, BMB+F FKZ 1705200, 01.10.2000 - 31.01.2002
  • Melnyk, V. / Bäsig, J.: Modelling DES Soft-Cores for information protection,  Schriftenreihe der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg Nr. 9, 2002, ISSN 1616-0762
  • Melnyk, V. / Korkishko, T. / Melnyk, A. / Bäsig, J.: Comparative Analysis of the DES Cryptographic Processor Architecture, Proceeding of the International Symposium Contemporary Computing in Ukraine, CCU’2000, Lviv, 2000, pp. 100-109.
  • Bäsig, J.: Entwicklung digitaler Systeme mit VHDL, Eigenverlag, Nürnberg 1999,
    ISBN 3-00-005081-7.
  • Bäsig, J. / Schmitz, M. / Stark, T.: Einsatz von Inkrementalgebern für Steuerungsaufgaben, in: Elektronik, Heft 23, 1998, S. 166-171.
  • Ernst, K. / Wörner, A. / Bäsig, J.: Interface für einen optischen Schleifring, Design & Elektronik, 6, 1997, S. 31-34
  • Bäsig, J.: VHDL und programmierbare Logik, Vortrag am Entwicklerforum Programmierbare Logik der Zeitschrift Design & Elektronik, München, 5.6.97
  • Bäsig, J. / Wagner, T.: Von der Dokumentation zum VHDL Entwurf, Teil 2, Design & Elektronik, 2, 1997, S. 71-76
  • Bäsig, J. / Wagner, T.: Von der Dokumentation zum VHDL Entwurf, Teil 1, Design & Elektronik, 25, 1996, S. 70ff
  • Bäsig, J. / Wagner, T.: VHDL und mehr, Mentor Graphics, München, 1996
  • Bäsig, J. / Amler, R.: Beschreibungsvarianten von State-Machines mit VHDL - Ein Überblick -, interne Veröffentlichung am Fachbereich Nachrichten- und Feinwerktechnik der Georg-Simon-Ohm Fachhochschule Nürnberg, Fundsachen - Ausgabe 23, Frühjahr 1996
  • Bäsig, J.: Synthese digitaler Systeme, Zech, J (Hrsg): Wissens- und Technologietransfer an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg, 1996, Schriftenreihe, Heft 2,
    44-46.

Veröffentlichungen bis 1992

Veröffentlichungen bei der Siemens AG:

  • Bäsig, J.: PLD- Anwendungen im Bereich der Bilddatenübertragung für Computertomographen, ITG- Diskussionssitzung am 26./27. März 1992 in Duisburg.

Veröffentlichungen am Lehrstuhl für Technische Elektronik (Prof. Dr.-Ing. D. Seitzer) der
Universität Erlangen-Nürnberg:

  • Oehme, W.F. / Bäsig, J.: Transmission Line Modeling with linear and nonlinear Magnetic Read Signal Peak Displacement, Proc. of the International Conference on Magnetic Recording Media. Rimini, Italy, 1989; in: IEEE Trans. MAG 1990, Vol. 26, No. 1,
    207-209.
  • Oehme, W.F. / Bäsig, J./Plankenbühler, R.: Digitalisierung mit 200 MSPS und 8 Bit (Teil 1), DESIGN & ELEKTRONIK Ausgabe 2 vom 24.01.1989, S. 135-138.
  • Oehme, W.F. / Bäsig, J./Plankenbühler, R.: Digitalisierung mit 200 MSPS und 8 Bit (Teil 2), DESIGN & ELEKTRONIK Ausgabe 14 vom 11.07.1989, S. 61-65.
  • Oehme, W.F. / Bäsig, J.:  Peak Shift Modeling by adaptive Superposition, in: Proc. of the Seventh Conference on Video, Audio and Data Recording, Proc. No. 79. London, GB: Institution of Electronic and Radio Engineers, 1988; pp. 45-49.
  • Bäsig, J. / Oehme, W.F. / Werner, G.: Auswirkungen erhöhter Aufzeichnungsdichte auf die Eigenschaften des Speichersystems, in: Hilberg, W. (Hrsg.), Digitale Speicher, ITG- Fachbericht Nr. 102. Berlin, Offenbach: vde-Verlag GmbH, 1988; S. 91-101.
  • Oehme, W.F. / Bäsig, J. / Plankenbühler, R.: Der Magnetische Datenspeicher als Informationsübertragungssystem, in: Hilberg, W. (Hrsg.), Digitale Speicher, ITG- Fachbericht Nr. 102. Berlin, Offenbach: vde-Verlag GmbH, 1988; S. 79-89.
  • Oehme, W.F. / Bäsig, J. / Mocker, G. / Plankenbühler, R.: Peak Shift in High Density Recording on Particle Media, Proc. of the European Magnetic Materials and Application Conference. Salford, GB, 1987; in: IEEE Trans. MAG 1988, Vol. 24, No. 2,
    1814-1816.
  • Oehme, W.F. / Plankenbühler, R. / Bäsig, J.: Hochdichte Magnetaufzeichnung digitaler Information, ntz 1987, Bd. 40, H. 4, S. 268-272.

Veröffentlichung während des Studiums an der Universität Erlangen-Nürnberg:

  • Bäsig, J.: Zweikanal-Tonübertragung im Fernsehen, Fernseh- und Kino- Technik,
    1984, Bd. 38, Nr. 2, S. 61-64.