Marius Bayer

Sprechstunde:
nach Vereinbarung

Marius Bayer

M.A., M.Eng.

Beruflicher Werdegang
  • seit 2018: wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am NCT/FAU - Intelligente Verkehrsplanung und Urbane Technologien
  • seit 2016: wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TH Nürnberg Georg Simon Ohm, Fak BW, Logistik
  • 2014 - 2016: M.Eng. Urbane Mobilität - Verkehrsingenieurwesen an der TH Nürnberg Georg Simon Ohm
  • 2010 - 2012: M.A. Kulturgeographie an der FAU Erlangen; Schwerpunkt städtische Raumentwicklung
  • 2007 - 2010: B.A: Kulturgeographie an der FAU Erlangen; Schwerpunkt Stadt- und Wirtschaftsgeographie
Auszeichnungen
  • 2020 - Bayerischer Umweltpreis, Bayerische Landesstiftung
  • 2019 - CNA Innovationspreis "Intelligenz für Verkehr und Logistik"
  • 2018 - Sieger des Bundeswettbewerbs "Nachhaltige Urbane Logistik", Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
  • 2017 - VCÖ Mobilitätspreis, Kategorie "Internationale Vorbildprojekte"
  • 2017 - N-ERGIE Förderpreis
Mitgliedschaften
  • Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (DVWG)
Forschungsgebiete
  • Nachhaltige Stadtlogistik
  • Mikro-Depot-Konzept
  • GIS - Forschung zur Anwendung logistischer Prozesse im urbanen Raum
  • Statistische Analysen im Raum
Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2021

  • Projektarbeit (Fak BI - Bauingenieurwesen, B.Eng.)
  • Volkswirtschaftliche Aspekte des Verkehrs (Fak. BI - Internationales Bauwesen M.Sc.)
  • Integrierte Stadtentwicklung (Fak. SW - Soziale Arbeit B.A.)   

Wintersemester 2020/2021

  • Projektarbeit (Fak BI - Bauingenieurwesen, B.Eng.)
  • Ingenieurwissenschaftliche Studie (Fak. BI - Urbane Mobilität M.Eng.)

Sommersemester 2020

  • Projektarbeit (Fak BI - Bauingenieurwesen, B.Eng.)
  • Volkswirtschaftliche Aspekte des Verkehrs (Fak. BI - Internationales Bauwesen M.Sc.)
  • Integrierte Stadtentwicklung (Fak. SW - Soziale Arbeit B.A.)   

Wintersemester 2019/2020

  • Ingenieurwissenschaftliche Studie (Fak. BI - Urbane Mobilität M.Eng.)
  • Projektarbeit (Fak. BI - Bauningenieurwesen B.Eng.)

Sommersemester 2019

  • Volkswirtschaftliche Aspekte des Verkehrs (Fak. BI - Internationales Bauwesen M.Sc.)
  • Integrierte Stadtentwicklung (Fak. SW - Soziale Arbeit B.A.)
Veröffentlichungen

Veröffentlichungen zur Nachhaltigen Stadtlogistik (Auswahl)

  • Bayer, M. & M. Seidenkranz (2019): Erfolg durch Methodik beim Mikro-Depot-Konzept in Nürnberg, In: Bogdanski (Hrsg.): Nachhaltige Stadtlogistik. Huss Verlag. München.
  • Bogdanski, R., Bayer, M. & M. Seidenkranz (2017): Pilotprojekt zur Nachhalitgen Stadtlogistik durch KEP-Dienste mit dem Mikro-Depot-Konzept auf dem Gebiet der Stadt Nürnberg
  • Bogdanski, R., Bayer, M. & M. Seidenkranz (2016): Nürnberger Mikro-Depot-Konzept in der KEP-Branche: Übertragbarkeit auf andere Städte und Integration von innovativen Same-Day-Delivery-Konzepten, In: Braun (Hrsg.): Schriftenreihe der TH Nürnberg. Vorlaufforschung 2016/2017

Vorträge 2019 (Auswahl)

  • 06/2019: Messe transportlogistic (München): Spannungsfeld urbane Logistik, zwischen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit
  • 06/2019: Institut für Städtebau und Wohnungswesen München/Berlin (Nürnberg): City-Logistik und urbane Verkehrs- und Lieferkonzepte: Handlungsempfehlungen für die kommunale Planungspraxis
  • 03/2019: LastMileLogistics Conference (HOLM, Frankfurt): Lastenfahrrad der Zukunft
Projekte
  • 2020 - 2021: Pedelistics: Nachhaltige urbane Lastenradlogistik
  • 2017 - 2019: LEV@KEP: Entwicklung eines zulassungsfreien Light Electric Vehicle für eine Nachhaltige Stadtlogistik
  • 2017 - 2019: VALUE@SERVICE: Nachhaltige logistische Mehrwertdienste für Einzelhandel und Apotheken
  • 2016 - 2017: Zur Nachhaltigen Stadtlogistik durch KEP-Dienste mit dem Mikro-Depot-Konzept auf dem Gebiet der Stadt Nürnberg