Neben den vier Zertifikatskursen besteht seit dem WS 13/14 die Möglichkeit, einschlägige Studienleistungen während des Bachelor-Studiums für die Zertifizierung zum/zur Fachsozialarbeiter/in für Klinische Sozialarbeit European Centre for Clinical Social Work (ECCSW) in Berlin anerkennen zu lassen . Um die Anerkennung als „klinischer Praktiker (ECCSW)“ zu erhalten, muss ein „klinisches Profil des Bachelor-Studiums“ nachgewiesen werden. Dazu muss

  • eines der drei Schwerpunktthemen 4.1.2 oder 4.1.4 oder 4.1.5 erfolgreich absolviert sein
  • und einer der beiden Querschnitte 4.2.14 oder 4.2.15 mit mindestens der Note 2,0 bestanden werden. Bei einer schlechteren Abschlussnote kann eine Einzelfallprüfung vornehmen.

Unter www.klinische-sozialarbeit.de oder bei Prof. Dr. Christoph Walther erhalten Sie ausführlichere Informationen, auch über die weiteren Zertifikationslevel.