LaborleitungProf. Dr. Armin Dietz
stellv. LaborleitungProf. Dr. Andreas Kremser
Mitarbeiter/innenDipl.-Ing.(FH) Thomas Eckert
Raum   KA.028    
Telefon         0911/5880-1399

Lehre

  • Praktikum Energiewandlung in mechatronischen Systemen
  • Praktikum Elektrotechnik und Elektronik Grundlagen (Studiengang Energie- und Gebäudetechnik)
  • Praktikum zum fachwissenschaftlichen Wahlpflichtfach Elektrische Kleinmotoren

Forschung

  • Ermittlung der Energieeffizienzklasse von Maschinen, Umrichtern und Antriebssystemen
  • Ermittlung der Verluste von du/dt- und Sinusfilterrn
  • Modellbasierte Pumpensteuerung

Laborleitung

Prof. Dr. Jürgen Wohlrab

stellv. LaborleitungProf. Dr. Marcus Reichenberger
Mitarbeiter/innenB. Eng. Martin Wimmer
Räume BB.112  
Telefon  0911/5880-1027

Lehre

  • Praktikum für Angewandte Statistik und Versuchsplanung in der Medizin
  • DoE - Design of Experiments
  • Projekt- und Abschlussarbeiten bezüglich Angewandter Statistik und Versuchsplanung sowie DoE

Forschung

  • Datenanalyse
  • Untersuchung medizinischer Verfahren und Geräte durch statistische Methoden
  • Methoden zur Entscheidungsfindung bei medizinischen Fragestellungen
  • Six Sigma in der Medizintechnik
LaborleitungProf. Dr. Heinz Brünig, Prof. Dr. Blask (AMP)
MitarbeiterNorbert Weigand (AMP)
RaumBB.101a     
Telefon 0911/5880-1003
  • Vertiefungsmodul Audio- und Videotechnik (Media Engineering)
  • Vertiefungsmodul Technischer Journalismus (Media Engineering)
  • Projektarbeiten / Abschlussarbeiten (Media Engineering)
  • Radiojournalismus (Technikjournalismus)
  • Hörspielproduktion (TJ)
  • Tabletjournalismus (TJ)
  • Crossmedia (TJ)
  • Lehrforschung
  • Entwicklung neuer Formate für Videoproduktionen
  • Livesendungen und Streaming
LaborleitungProf. Dr. Marcus Reichenberger
stellv. LaborleitungProf. Dr. Engelbert Hartl
MitarbeiterN.N.
Räume  WD.101, WD.102, WB.123,WB.109,WB.110 
Telefon  0911/5880-1445

Lehre

  • Praktikum zur Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik
  • Praktikum zur Produktion in der Elektronik
  • Projekt- und Abschlussarbeiten bezüglich Prozesstechnologie und Produktion elektronischer/mechatronischer Module und Systeme, Design of Experiments

Forschung

Ausführliches zur Forschung hier.

Automatisierungssysteme (Automatisierungszentrum)

LaborleitungProf. Dr. Martin Schröder (KA.442,KA.444), Prof. Dr. Dietmar Lehner (KA.446)
MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Thomas Eckert
RäumeKA.442, KA.444    
Telefon  0911/5880-1183
  • Praktikum Automatisierungstechnik (Studiengang B-EI, Modul AUT1)
  • Praktikum Mensch-Maschine-Interface (Studiengang B-EI, Modul AUT3)
    • Projektarbeiten
    • Abschlussarbeiten
    LaborleitungProf. Dr. Dietmar Lehner (KA.446), Prof. Dr. Martin Schröder (KA.442, KA.444)
    Mitarbeiter/inEdgar Böhm, Dipl.-Inform. (FH) Thomas Karanatsios
    Raum KA.446        
    Telefon    0911/5880-1820
    • Implementierung von Software-Applikationen (Entwicklung von Desktop-Applikationen mit grafischer Oberfläche)
    • Datennetze (Netzwerktechnik)
    • Mensch-Maschine-Interface (human machine interface)
    • Entwicklung von Werkzeugen für die Ressourcenplanung (Deputats-, Raum- und Stundenplanung)

    Mobile Robotik (Automatisierungszentrum)

    LaborleitungProf. Dr. Stefan May
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Christine Niebler
    Wissenschaftliche Mitarbeiter:M.Eng. Rainer Koch, M.Sc. Christian Pfitzner
    RaumKA.640    
    Telefon 0911/5880-1089
    • "Robotik", Vorlesung und Praktikum in den Masterstudiengängen MSY und MAPR, Dozenten: Prof. Dr. Peter Heß und Prof. Dr. Stefan May
    • "Einführung in die mobile Robotik", FWPF, Dozent: M.Sc Christian Pfitzner
    • "Robotik für Anfänger", Wahlfach BMED, Dozentin: Prof Dr. Christine Niebler

    Näheres zur Forschung finden Sie hier.

    AV-Arbeitsraum

    LaborleitungProf. Dr. Heinz Brünig
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Falko Blask (AMP)
    MitarbeiterNorbert Weigand (AMP)
    Raum BB.113     
    Telefon  0911/5880-1028

    Vor- und Nachbearbeitung für das Audio- und Videostudio zu den Lehrveranstaltungen:

    • Vertiefungsmodul Audio- und Videotechnik (Media Engineering)
    • Vertiefungsmodul Technischer Journalismus (Media Engineering)
    • Projektarbeiten / Abschlussarbeiten (Media Engineering)
    • Radiojournalismus (Technikjournalismus) Hörspielproduktion (TJ)
    • Tabletjournalismus (TJ) Crossmedia (TJ)

     

    Lehrforschung:

    • Entwicklung neuer Formate für Audioproduktionen
    • Livesendungen und Streaming

    CAD Konstruktion

    LaborleitungProf. Dr. Alexander von Hoffmann
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Stefan Ströhla
    MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Michael Zimmermann
    RäumeWE.221, WE.222, WE.223     
    Telefon0911/5880-1403

    Das CAD Labor WE.221 findet als Lehrlabor intensiven Einsatz in Fächern, die im Bachelor- und Masterstudiengängen computergestützte Entwicklungsmethoden unterrrichten:

    Bachelor Mechtronik/Feinwerktechnik:

    • Konstruktion II (Prof. Dr.-Ing. Stefan Ströhla)
    • FEM in der Konstruktion (Prof. Dr.-Ing. Alexander von Hoffmann)
    • Nichtlineare FEM (Prof. Dr.-Ing. Stefan Ströhla)
    • Projektarbeit (Prof. Dr.-Ing. Alexander von Hoffmann)

    Bachelor Medizintechnik:

    • Konstruktion II (Prof. Dr.-Ing. Stefan Ströhla)
    • FEM in der Konstruktion (Prof. Dr.-Ing. Alexander von Hoffmann)

    Master Mechatronische Systeme:

    • Konstruktion & Entwicklung (Prof. Dr.-Ing. Frank Pöhlau)
    • Optiksimulation (Prof. Dr.-Ing. Alexander von Hoffmann)

    Wahlpflichtfachkatalog:

    • Kraftfahrzeugbeleuchtung (Prof. Dr.-Ing. Alexander von Hoffmann)
    • Einführung in die Strömungsmechanik (Prof. Dr.-Ing. Stefan Ströhla)
    • Photometrie und Lichtsimulation mit SPEOS - physics based ray tracing (LB Dipl.-Ing. (FH) Günther Hasna)

    Das CAD Labor WE.223 bietet als Forschungslabor den Studierenden  für forschendes Lernen einen Arbeitsplatz für Projektarbeiten.

    Auch hausinterne Abschlußarbeiten  in Zusammenhang mit Auftragforschungsprojekten für die Industrie oder öffentlich geförderten Forschungsprojekten finden hier statt.

    Ausführliche Informationen zur Forschung finden Sie hier.

    Digitale Signalverarbeitung

    LaborleitungProf. Dr. Günter Wackersreuther
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Holger Carl
    MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Holger Lenkowski
    Raum  WE.109
    Telefon 0911/5880-1205

    In diesem Labor werden die theoretischen Grundlagen der Digitalen Signalverarbeitung anhand von verschiedenen Versuchen in der Praxis gezeigt.

    Folgende Versuche werden angeboten:

    • Spektralanalyse: Analyse von Tönen im menschliche Sprachspektum mit Hilfe von Matlab
    • DDC-Regelung: Simulation digitaler Regler und digitaler Regelstrecken mit Hilfe von Matlab
    • Digitale Filter: Entwurf und Test digitaler Filter mit Matlab und Signalprozessorsystem DSK6713. Erstellen von Filterprogrammen für das Signalprozessorsystem DSK6713.
    • Bildbearbeitung: Bildbearbeitung mit Matlab
    • Blockorientierte Verarbeitung: Blockorientierte Verarbeitung anhand eines Filterprogramms mit dem Signalprozessorsystem DSK6713
    • Gitarreneffekte: Programmieren von Gitarreneffekten mit dem Signalprozessorsystem DSK6713
    • Optimierung: Optimierung des Sourcecodes für das Signalprozessorsystem DSK6713

     

     

    Entwicklung von Applikationen mit dem Signalprozessorsystem DSK6713 von Texas Instruments.

    Digitaltechnik

    LaborleitungProf. Dr. Flaviu Popp-Nowak
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Claus Kuntzsch
    MitarbeiterDipl.-Inform. (FH) Thomas Karanatsios
    RaumKA.248  
    Telefon   0911/5880-1398

    Praktika für die Fächer:

    • Informatik-Grundlagen B (Digitaltechnik)
    • System-on-a-Chip in FPGA (Wahlpflichtfach, SoC-FPGA)
    • Signalverarbeitung in FPGA
    • Embedded Linux für SoC-FPGA und Multimediaprozessoren
    • FPGA basierte Multigigabit - Transceiver für industrielle Anwendungen
    • Mikrocomputer und SoC-FPGA in Motorsteuerungen
    • Hochperformante Debugschnittstellen für moderne Prozessoren
    • Störungssichere Baugruppenentwicklung mit FPGA und SoC-FPGA

     

    Elektrische Maschinen

    LaborleitungProf. Dr. Andreas Kremser
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Armin Dietz
    MitarbeiterJoscha Beer, Stefan Schreiner
    RaumKA.015        
    Telefon   0911/5880-1371
    • Praktikum Leistungselektromik, Antriebe und Maschinen
    • Praktikum Antriebs- und Steuerungstechnik
    • Fertigungseinflüsse auf die Eigenschaften von Elektroblech
    • Messung der Verluste von Permanenterregten Synchronmaschinen und Synchronreluktanzmaschinen
    • Ermittlung der Energieeffizienzklasse von Maschinen, Umrichtern und Antriebssystemen
    • Ermittlung der Verluste von Filterkreisdrosseln

     

     

    Elektromagnetische Verträglichkeit

    LaborleitungProf. Dr. Edgar Zocher
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Reinhard Janker
    MitarbeiterM.Eng. Eduard Bluoss
    RaumKH.U11          
    Telefon0911/5880-1335

    Das Labor beschäftigt sich in Lehre und Forschung mit allen Aspekten der elektromagnetischen Verträglichkeit, Emission und Störfestigkeit, geleitet und gestrahlte sowie konstante und impulsförmige Störgrößen. Das Lehrangebot:

    • Elektromagnetische Verträglichkeit
    • Elektromagnetische Beeinflussung
    • Praktikum: Elektromagnetische Verträglichkeit
    • Durchführung ausgewählter EMV-Prüfungen

    Das Labor beschäftigt sich in Lehre und Forschung mit allen Aspekten der elektromagnetischen Verträglichkeit, Emission und Störfestigkeit, geleitet und gestrahlte sowie konstante und impulsförmige Störgrößen. Kooperationsmöglichkeiten:

    • Entwicklungsbegleitende (Vor-) Messungen
    • Unterstützung bei der Entstörung von Geräten und Baugruppen
    • Unterstützung bei der Verbesserung der Störfestigkeit von Geräten und Baugruppen
    • Beratung zur EMV-gerechten Entwicklung
    • Normenrecherchen

    Elektronische Bauelemente

    LaborleitungProf. Dr. Bernd Klehn, Prof. Dr. Klaus Schmidt
    MitarbeiterAlexander Wölfling
    RaumWE.107         
    Telefon0911/5880-1131
    • Grundlagen elektrischer Bauelemente
    • Schaltungstechnik
    • Simulation elektrischer Schaltungen
    • Parameter-Extraktion von Bauelementen
    • Praktikum ELK1-BEI
    • Praktikum Regelungstechnik
    • Elektrisch aktive, wasserbasierte Lacksysteme
    • Touchsensorik
    • Hardwareentwicklung für die Mikroelektronik (Entwicklung analoger und digitaler Schaltungen)
    • Embedded Systems
    • Flüchtige und nichtflüchtige Speicherkonzepte
    • Makromodelle für SPICE
    • Leistungselektronik
    • Gehäusetechnik

     

     

    Embedded Systems

    LaborleitungProf. Dr. Peter Urbanek, Prof. Dr. Bruno Lurz
    MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Holger Lenkowski
    RaumWE.109          
    Telefon0911/5880-1205

     

    "Embedded Systems" oder "Eingebettete Systeme" sind das Zugpferd modernster Technik. Deshalb wird dieses Fach an der THN als Vertiefungsfach zweistufig angeboten.

    Ziel im Bachelorkurs ist es, dass die Teilnehmer am Kursende selbstständig kleine Eingebettete Systeme in Hard- und Software entwerfen können, die unter Laborbedingungen lauffähig sind.

    Im Masterkurs wird eine weitere Vertiefung angeboten. Hier ist das Ziel, Eingebettete Systeme selbst unter rauhen Industriebedingungen zum Laufen zu bekommen. Dabei spielen auch sicherheitstechnische Überlegungen eine Rolle.

    Dafür wurden kleine Trainingsrechner speziell für das Praktikum entwickelt, die exakt an die Vorlesung angepasst sind. Zusammen mit einem Buch, das jetzt als Skript zur Verfügung steht und zahlreichen Beispielprogrammen für den Trainingsrechner steht ein umfassendes Angebot zur Ausbildung bereit.

    Das Labor ist an zahlreichen FuE Aktivitäten beteiligt. Weit über 100 Abschlussarbeiten zeigen das breite Anwendungsspektrum. Für aktuelle Aktivitäten besuchen Sie bitte die Homepage des Laborleiters.

     

     

    Energietechnische Anlagen

    LaborleitungProf. Dr. Ottmar Beierl
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Bernhard Strobl
    MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Thomas Eckert, Dipl.-Ing. (FH) Henning Mauermann
    RaumKH.U11
    Telefon0911/5880-1335

    Praktika zu

    • Elektrische Energieversorgung
    • Intelligente Netze
    • Transport elektrischer Energie (für Fakultät VT)
    • Elektrische Anlagen und Netze (für EMT Master)

     

     

    • 5 Praktikumsstände gleichzeitig nutzbar mit insgesamt 15 verschiedenen Versuchsaufbauten
    • Drehstrommesstechnik
    • Diagnosetechnik

    Fertigungstechnik

    LaborleitungProf. Dr. Matthias Wieczorek
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Marcus Reichenberger
    MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Gerhard Reus, Manfred Burger
    RaumWB.111      
    Telefon0911/5880-1408

    Im Rahmen des Fertigungstechnikpraktikums:

    • Erwerb von Erfahrungen im Umgang mit aktuellen Messgeräten der Fertigungstechnik und Feinwerktechnik.
    • Erste Anwendung von rechnergestützem Messen von Form und Lage und Oberflächen.
    • Im Rahmen von Projekt- und Abschlußarbeiten: Entwicklung und Aufbau von Teilen nach dem Rapid Prototyping Verfahren
    • Erwerb von Kenntnissen in der Spritzgießtechnik und der CAD-CAM-Kopplung
    • Anwendungen aus Konstruktionsprojekten der Medizintechnik, des Licht- und Leuchtendesigns, sowie weiteren Themen aus Feinwerktechnik und Mechatronik
    • 3D-Drucker: Dimension Elite von Stratasys
    • Modellmaterial: Kunststoff ABSplus
    • Maximale Modellabmessungen: 200 x 200 x 300 mm
    • Minimale Schicht- / Wandstärke: 0,18 / 0,7 mm

    High Performance Computing

    Das HPC Labor ermöglicht an der TH Nürnberg den Zugang zum Supercomputer an der Uni Erlangen. In Zusammenarbeit mit den Kollegen dort wird ein Kurs angeboten, in dem das Programmieren von Mehrprozessorsystemen auf höchstem wissenschaftlichen Niveau gelehrt wird. Ein Vorlesungsteil mit direkt daran anschließenden Übungen ermöglicht die bestmögliche Lernumgebung.

    Alle FuE Aktivitäten laufen in Zusammenarbeit mit den HPC Kollegen an der Uni Erlangen. Details werden auf der HPC Homepage veröffentlicht.

    Hochfrequenztechnik

    LaborleitungProf. Dr. Reinhard Janker, Prof. Dr. Edgar Zocher
    MitarbeiterM.Eng. Eduard Bluoss
    RaumWB.316      
    Telefon     0911/5880-1441
    • Hochfrequenzschaltungstechnik mit integriertem Praktikum
    • Hochfrequenzsystemtechnik mit integriertem Praktikum
    • Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
    • Felder und Wellen, EMV

     

     

     

     

    Hochspannungstechnik

    Allgemein

    LaborleitungProf. Dr. Ottmar Beierl
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Bernhard Strobl
    MitarbeiterWolfgang Bergmann
    RaumKH.006 / 7        
    Telefon0911/5880-1204

    Projektteil zu

    • Hochspannungsmesstechnik
    • Prüftechnik

    Prüfplätze (bis 100 kV):

    • Teilentladung / Wechselspannung
    • Gleichspannung
    • Stoßspannung
    • Wechselspannungsprüfanlage 300 kV / 70 kVA
    • Stoßspannungsprüfanlage 1200 kV / 30 kJ
    • Blitzschutz
    • Überspannungsschutz

    Interaktion und Computergrafik

    LaborleitungProf. Dr. Heinz Brünig, Prof. Dr. Stefan Röttger
    MitarbeiterInnenB.Eng. Daniel Baer, Dipl.-Ing. (FH) Johannes Brendel, B.Eng. Lena Böttcher
    RaumBB.209          
    Telefon0911/5880-1032
    • Interaktion BME3
    • Interaktion BEI6

    Forschung

     

     

    Leistungselektronik, Antriebstechnik

    LaborleitungProf. Dr. Norbert Graß
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Armin Dietz
    MitarbeiterHenning Mauermann
    RaumKA.246   
    Telefon0911/5880-1018
    • Leistungselektronik
    • Intelligente Netze

     

     

    Das Institut für leistungselektronische Systeme ELSYS an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm beschäftigt sich mit den Schwerpunkten Leistungselektronik, Antriebe, Automatisierungstechnik, Embedded Systems und Mikroelektronik. Das Institut bearbeitet Forschungs- und Entwicklungsaufträge aus der Industrie und öffentlich geförderten Projekten.

     

    Mechatronische Komponenten

    LaborleitungProf. Dr. Sebastian Walter
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Ulrich Werner
    Mitarbeiter/innenThomas Förster, Manfred Burger
    Raum   WB.110 
    Telefon         0911/5880-1442
    • Praktikum "Mechatronische Komponenten -- Sensoren und Aktoren" im vierten Semester der Bachelor-Studiengänge Mechatronik / Feinwerktechnik (MF) und Medizintechnik mit Vertiefung MF. Im Praktikum werden die Inhalte der gleichnamigen Vorlesung veranschaulicht, greifbar gemacht und der Zusammenhang mit der technologischen Alltagswelt geschaffen. Themen sind u.a. elektromagnetische Aktoren (Relais, Motor), Dehnmessstreifen, Wägetechnik, elektrische Schutzschalter und Pneumatik.
    • Projektarbeiten (Im 6. Semester der Bachelorstudiengänge der Fakultät), im 2. Semester des Masterstudiengangs Mechatronische und elektronische Systeme und Lehrforschungsprojekten aus den Themenkreisen Sensorik, Aktorik, Messtechnik. Beispiele: Belastungsanalyse von Bergsportkarabinern, Aufbau eines Datenloggers mit Satelliten-(Iridium)-Uplink, Ultraschall-Abstandsmessungsdemonstrator, Tragbare Sensorik für Gesundheit und Bewegungsanalyse.

     

     

     Näheres zur Forschung finden Sie hier.

    MediaLab

    LaborleitungProf. Dr. Heinz Brünig, Prof. Dr. Matthias Hopf, Prof. Dr. Stefan Röttger
    MitarbeiterInnenB.Eng. Daniel Baer, Dipl.-Ing. (FH) Johannes Brendel, B.Eng. Lena Böttcher
    RaumBB.008
    Telefon 0911/5880-1001
    • Projektarbeiten (insbesondere BME 5. und 6. Semester)
    • Abschlussarbeiten

     

     

    Näheres zur Forschung finden Sie hier.

    Medizinische Elektronik und Messtechnik

    LaborleitungProf. Dr. Thomas Giesler
    stellv. LaborleitungProf. Dr. Michael Zwanger
    MitarbeiterInnenDipl.-Ing. (FH) Brigitte Pfingsgräff, Dipl.Phys. Maria Wildensinn, Dipl.-Ing. (FH) Sonja Rittmeier
    RaumBB.102
    Telefon  0911/5880-1007
      • Elektronik 1 BMMF3
      • Elektronik 1 BMEI3
      • Elektronik 2 BMMF4
      • Elektronik 2 BMEI4
      • Medizinische Elektronik und Messtechnik Praktikum
      • Medizinische Gerätetechnik Praktikum

       

       

      Forschung

      Näheres zur Forschung finden Sie hier.

      Medizinsche Gerätetechnik

      LaborleitungProf. Dr. Michael Zwanger
      stellv. LaborleitungProf. Dr. Thomas Giesler
      MitarbeiterInnenDipl.-Ing. (FH) Brigitte Pfingstgräff, Dipl.Phys. Maria Wildensinn, Dipl.-Ing. (FH) Sonja Rittmeier, B.Eng. Martin Wimmer
      RaumBB.201
      Telefon5880-1030

      Lehrlabor für die Praktika in den Fächern

      • "Medizinische Gerätetechnik"
      • "Medizininische Elektronik und Messtechnik"

       

       

      Wechselnde Themen aus der ganzen Breite der Medizintechnik.

       

      Medizinische Informationstechnik

      LaborleitungProf. Dr. Helmut Herold, Prof. Dr. Oliver Hofmann, Prof. Dr. Thomas Mahr, Prof. Dr. Stefan Röttger, Prof. Dr. Jürgen Wohlrab
      Mitarbeiter/inN.N., B.Eng. Martin Wimmer
      RaumBB.104
      Telefon1008

       

       

       

      Das Labor wird genutzt für Praktika zu den Veranstaltungen

      • Software Entwicklung (BMMF4)
      • Entwicklung von Informationssystemen für die Medizintechnik (BMED6)
      • Web-Apps mit HTML5 und JavaScript (MSY)
      • Bildgebende Systeme in der Medizin (BMED6)
      • iOS-Programmierung (FWPF)

      Basierend auf diesen Praktika ergeben sich häufig Projekt- und Abschlussarbeiten, die sich mit der Entwicklung von Web-Anwendungen und/oder iOS-Apps für iPhone, iPad oder Apple Watch beschäftigen.

       Näheres zur Forschung finden Sie hier.

      Messtechnik

      LaborleitungProf. Dr. Michael Chowanetz
      stellv. LaborleitungProf. Dr. Sebastian Walter
      Mitarbeiter/inAndrea Endres
      RäumeKA.340, KA.342
      Telefon1156

       

       

       

      Lehre

      • Im Rahmen des Messtechnikpraktikums: Erwerb von Erfahrungen im Umgang mit aktuellen Messgeräten der Elektronik wie Multimeter, Oszilloskop, Laborstromversorgungen, Signalgeneratoren, Stromzangen etc.

       

      • Vermittlung der Funktionsweise von Mess- und Operationsverstärkern sowie von Analog-Digital-Umsetzern und Abtast-Halte-Gliedern. Erste Anwendung von Rechnergestützem Messen mit Hilfe von LabVIEW.

       

      • Im Rahmen von Projektarbeiten: Entwicklung, Aufbau, Inbetriebnahme und Test elektronischer Schaltungen
      • Batterie-Management
      • Flexible effiziente und drahtlos gesteuerte Kabinenbeleuchtung für die zivile Luftfahrt

      Mikrocomputertechnik

      Allgemein

      LaborleitungProf. Dr. Claus Kuntzsch, Prof. Dr. Peter Urbanek,
      Mitarbeiter/inDipl.-Ing. (FH) Holger Lenkowski, B.Eng. Manuel Lederhofer
      RaumWE.115
      Telefon1205

       

       

       

      Die Mikrocomputertechnik gehört in der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm zu den Grundlagenfächern. Ehrgeiziges Ziel der Ausbildung ist es, dass die Studenten nach Vorlesung und Praktikum in der Lage sind selbstständig eigene kleine Rechner auf der Basis eines Mikrocontrollers mit Logik und Timing zu entwerfen und dafür ein Initialisierungsprogramm zu schreiben.
      Dafür wurden kleine Trainingsrechner speziell für das Praktikum entwickelt, die exakt an die Vorlesung angepasst sind. Zusammen mit einem Buch, das jetzt als Skript zur Verfügung gestellt wird und zahlreichen Beispielprogrammen für die Trainingsrechner steht ein umfassendes Angebot zur Ausbildung bereit. Mehr als 400 Studenten vier verschiedener Studiengänge durchlaufen jährlich diese Ausbildung.

      Das Labor ist an zahlreichen FuE Aktivitäten beteiligt. Weit über 100 Abschlussarbeiten zeigen das breite Anwendungsspektrum. Für aktuelle Aktivitäten besuchen Sie bitte die Homepage des Laborleiters.

      Mikrotechnik / Reinraum

      Laborleitung Prof. Dr. Engelbert Hartl
      stellv. Laborleitung Prof. Dr. Marcus Reichenberger
      Mitarbeiter/in Dipl.-Ing. (FH) Thomas Förster, Edwin Seger
      Raum WE.215
      Telefon 1415
      • Grundlagen Technische Mechanik
      • Mikrotechnik/Mikrooptik
      • Mikrosensoren/-aktoren
      • Optische Sensoren

      Forschung

       

       

      Multimediaapplikationen & Internetprogrammierung

      Multimediaapplikationen & Internetprogrammierung

      Laborleitung Prof. Dr. M. Hopf , Prof. Dr. Ralph Lano
      Mitarbeiter/in B.Eng. Daniel Baer, Dipl.-Ing. (FH) Johannes Brendel, B.Eng. Lena Böttcher
      Raum BB.108
      Telefon 1026

      Lehre

      Lehre, Ausstattung und Forschung

      Forschung

       

       

      Nachrichten- und Netzwerktechnik

      Laborleitung Prof. Dr. Holger Carl, Prof. Dr. Gerd Siegmund
      Mitarbeiter/in Dipl.Math Dipl.Ing (FH) Peter Wiegner 
      Raum WB.207
      Telefon 1488

      Nachrichtentechnik: 

      Praktika:

      • Digitale Übertragungstechnik für B-EI(KOM) und
      • Ausgewählte Kapitel der Signalverarbeitung für M-SY(KOM)

      Projekt-/Abschlussarbeiten

       

      Netzwerktechnik:

      Praktikum Datennetze für B-EI, B-ME, B-MED (EI) und B-IBT

       

       

       

      • Nachrichtentechnik:

      Verfahren zur robusten Synchronisation bei der Datenübertragung

      •  Netzwerktechnik:

      VoIP-Aspekte

       

       

       

       

       

      Optische Nachrichtentechnik

      LaborleitungProf. Dr. Rainer Engelbrecht
      stellv. LaborleitungProf. Dr. Engelbert Hartl
      Mitarbeiter/inDipl.Math Dipl.Ing (FH) Peter Wiegner
      RaumWB.207
      Telefon1488

       

       

      • Praktikum Optische Nachrichtentechnik
      • Praktikum Messtechnik für Optische Systeme (Winter)
      • Projekt- und Abschlussarbeiten zu Optischer Sensorik und Faseroptik

      Informationen zu Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich Optischer Nachrichtentechnik sowie Faseroptik und Optischer Sensorik finden Sie auf den Seiten des Instituts Polymer Optical Fiber Application Center.

       

      ProjectLab

      LaborleitungProf. Dr. Ralph Lano, Prof. Dr. Matthias Hopf
      MitarbeiterInnenB.Eng. Daniel Baer, Dipl.-Ing. (FH) Johannes Brendel, B.Eng. Lena Böttcher
      RaumBB.202  
      Telefon0911/5880-1031

       

       

      Lehre

      Lehre, Ausstattung und Forschung

      Forschung

       

       

      Regelungstechnik

      LaborleitungProf. Dr. Bernhard Wagner
      stellv. LaborleitungProf. Dr. Georg Sztefka
      MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Friedrich Kist, Edwin Seger
      RäumeWE.121, WE.121a, WE.122, WE.205
      Telefon1202/1425

      Praktikum Regelungstechnik (B-EI, B-MED)

      Im Praktikum zur Grundlagenvorlesung Regelungstechnik werden die Modellierung, Simulation und Analyse von Regelkreisen am Beispiel einer einfachen Antriebs-Regelstrecke behandelt. Nach einer häuslichen Vorbereitung im E-Learning-Portal "moodle" führen die Studierenden Versuche zu den folgenden Themendurch:

      • Simulations- und Analysesoftware "WINFACT"
      • Analyse von Regelstrecken
      • Einfache Regelkreise mit P- und I-Reglern
      • Entwurf von Kompensationsreglern
      • Stabilitäts- und Dynamikanalyse mit dem Nyquist-Kriterium
      • Digitale Reglerrealisierung und Kaskadenregelung

       

      Praktikum Steuerungs- und Regelungstechnik (B-MF)

       

      Praktikum Automatisierung und Regelungstechnik (M-SY)

      Näheres zur Forschung finden Sie hier.

      Schaltungstechnik

      LaborleitungProf. Dr. Edgar Zocher
      stellv. LaborleitungProf. Dr. Jürgen Krumm
      MitarbeiterM.Eng. Eduard Bluoss, B.Eng. Manuel Lederhofer, Dipl.Math
      Dipl.Ing (FH) Peter Wiegner
      RäumeWD.201, WB.315, WB.314
      Telefon1419/1451
      • Praktikum im Hauptstudium BEI : Schaltungstechnik (Elektronik 2) 
      • Projekt-, Abschlussarbeiten

       

       

      FuE im Bereich Entwurf elektronischer Systeme

      • Smarthome
      • Low Power Schaltungen aus den Bereichen:
        Sensorik, Aktorik, Daten-Übertragung, -Auswertung, Funknetzwerke
        für die Mikrocontroller Plattformen: Arduino / Raspberry Pi / etc.
      • Leistungselektronische Schaltungstechnik, Kleinleistungselektronik
        DC-DC-Converter, effiziente Ansteuerungen von BLDC-Motoren etc.
      • Rechnergestützter Schaltungsentwurf, Modellbildung und Optimierung
        Full custom IC-, Mixed-Signal- und Analog Design

       

      Softwaretechnik I

      LaborleitungProf. Dr. Jörg Arndt, Prof. Dr. Helmut Herold, Prof. Dr. Matthias Hopf, Prof. Dr. Thomas Mahr
      MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Wolfgang Bergmann, M.Eng. Eduard Bluoss, Dipl.-Ing. (FH) Detlef Hinz-Hemmers
      RaumWB.212 (Labor), WB.211 (Vorbereitungsraum)
      Telefon1361, 1393, 1451

      Praktika / Übungen zu den Lehrveranstaltungen:

      • Informatik I bis III
      • Software-Engineering
      • Betriebssysteme
      • Compiler
      • Datenstrukturen und Algorithmen
      • Übungen zu studiengangsspezifischen Wahlpflichtfächern (C, C++, UNIX, ...)

       

       

      Softwaretechnik II

      LaborleitungProf. Dr. Jörg Arndt, Prof. Dr. Helmut Herold, Prof. Dr. Matthias Hopf, Prof. Dr. Thomas Mahr
      MitarbeiterInnenDipl.-Ing. (FH) Wolfgang Bergmann, M.Eng. Eduard Bluoss, Dipl.-Ing. (FH) Detlef Hinz-Hemmers
      RäumeWB.201 (Labor), WB.202 (Projektraum)  
      Telefon0911/5880-1361/-1393/-1451

      Praktika / Übungen zu den Lehrveranstaltungen:

      • Informatik I bis III
      • Software-Engineering
      • Betriebssysteme
      • Compiler
      • Datenstrukturen und Algorithmen
      • Übungen zu studiengangsspezifischen Wahlpflichtfächern (C, C++, UNIX, ...)

      Solartechnik

      LaborleitungProf. Dr. Norbert Graß
      stellv. LaborleitungProf. Dr. Klaus Hofbeck (Fak. AMP)
      MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Henning Mauermann
      RaumWG.312
      Telefon  0911/5880-2699

      Lehre

      Lehre, Ausstattung und Forschung

      Forschung

       

       

      System Design

      kollegiale LaborleitungProf. Dr. Jürgen Bäsig (Ansprechpartner), Prof. Dr. Bernd Klehn, Prof. Dr. Bruno Lurz
      MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Detlef Hinz-Hemmers
      RaumWB.210
      Telefon0911/5880-1393

      Bachelor EI

      • ESY1: Rechnergestützter Schaltungsentwurf  (Vorlesung und Praktikum)
      • ESY2/2: Qualitätssicherung und Test elektronischer Systeme (Vorlesung und Praktikum)
      • WPF: Interpretersprache Perl, Leiterplattendesign, Verifikation von elektronischen Systemen mit SystemVerilog, Entwicklung elektronischer Systeme mit SystemC

      Master SY

      • ESY4/1: Analoge Schaltungstechnik (Praktikum)
      • ESY5/1: Schaltungsintegration (Vorlesung und Praktikum)
      • ESY5/2: IC-Produktentwicklung (Praktikum)
      • ESY6: Systementwurf (Vorlesung und Praktikum)

      Projekt- und Abschlussarbeiten

       Näheres zur Forschung finden Sie hier.

      Technische Optik

      LaborleitungProf. Dr. Wolfgang Mönch
      stellv. LaborleitungProf. Dr. Rainer Engelbrecht
      MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Gerhard Reus, Frank Preg
      Räume WB.120, WB.120a, WB.119  
      Telefon0911/5880-1440/-1448/-1455
      • Praktikum Technische Optik (BMF:7)
      • Praktikum Messtechnik für optische Systeme (MSY)
      • Praktikum Angewandte Technische Optik (MSY)
      • Abschluss- und Projektarbeiten

       

       

       Näheres zur Forschung finden Sie hier.

      Test elektronischer Systeme

      LaborleitungProf. Dr. Jürgen Bäsig, Prof. Dr. Claus Kuntzsch
      MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Detlef Hinz-Hemmers
      RaumWB.208
      Telefon0911/5880-1167
      •  Bachelor EI

      ESY2/2: Qualitätssicherung und Test elektronischer Systeme (Praktikum)

      • Master SY

      ESY6: Systementwurf (Praktikum)

      • Projekt- und Abschlussarbeiten

       

       

      Näheres zur Forschung finden Sie hier.

      Videostudio

      LaborleitungProf. Dr. Heinz Brünig, Prof. Dr. Blask (Fak. AMP)
      MitarbeiterNorbert Weigand  (Fak. AMP)
      RaumBB.101  
      Telefon0911/5880-1002
      • Vertiefungsmodul Audio- und Videotechnik (Media Engineering)
      • Vertiefungsmodul Technischer Journalismus (Media Engineering)
      • Projektarbeiten / Abschlussarbeiten (Media Engineering)
      • TV-Redaktion (TJ)
      • TV-Live-Produktion (TJ)
      • Videojournalismus (TJ)
      • Tabletjournalismus (TJ)

        Forschung

         

         

        Werkstofftechnik

        LaborleitungProf. Dr. Anja Dwars
        stellv. LaborleitungProf. Dr. Engelbert Hartl
        MitarbeiterDipl.-Ing. (FH) Thomas Förster, Frank Preg
        RaumWB.107
        Telefon0911/5880-1456/-1457
        • Werkstofftechnik
        • Werkstoffe der Mechatronik
        • Technische Mechanik 1 - Statik
        • Technische Mechanik 2 - Festigkeitslehre
        • Praktikum Werkstofftechnik
        • Praxisseminar

         

         

        Näheres zur Forschung finden Sie hier.

        Mitbenutzte Labore

        Kernspintomographie

        LaborleitungProf. Dr. Stenmeyer (Fak. AMP)
        Betrieben vonFakultät AMP

        Multimedia- und Datenbanken

        LaborleitungProf. Dr. Heinz Brünig, Prof. Dr. Ralph Lano
        Betrieben vonRechenzentrum 
        Raum KA.407
        Telefon0911/5880-1059

        Redaktionslabor

        LaborleitungProf. Dr. Blask (Fak. AMP), Prof. Dr. Heinz Brünig
        Betrieben von Fakultät AMP

         

         

         

        Usability-Labor

        LaborleitungN.N.
        Stellvertretende LaborleitungProf. Dr. Ralph Lano
        Betrieben vonUsability Engineering Center (UEC)
        RaumWG.212  
        Telefon   0911/5880-4828
        Homepage