• Audi Autonomous Driving Cup
  • Formula Student: NoRa5
  • Problemanalyse beim RoboCup
  • Robocup: Rettungsroboter

Auch auf curricularer Ebene ist Forschung in der Fakultät efi verankert.

Verschiedene Lehrforschungsangebote der Fakultät bieten den efi Studierenden die Möglichkeit, zusätzlich zu bzw. im Rahmen ihres Studiums Handlungswissen und -kompetenzen zu entwickeln bzw. zu vertiefen. Hier einige Beispiele:

  • Formula Student. Bei diesem internationalen Konstruktionswettbewerb plant und baut jedes teilnehmende Studierendenteam einen einsitzigen, elektrischen Formelrennwagen. Das im Studium erlangte fachliche Wissen wird hierbei umgesetzt und erweitert. Gleichzeitig werden Einblicke in verschiedene berufsrelevante Aspekte gewonnen, wie z.B. Projektplanung, Organisation, interdisziplinäre Teamarbeit, etc. Mit dem selbstgebauten Wagen treten die Studierendenteams anschließend gegen Teams aus der ganzen Welt auf. Eine Jury aus Vertretern der Automobilindustrie und des Motorsports bewertet die selbst gebauten Autos nach unterschiedlichen Kriterien aus acht Disziplinen. Es siegt das Team, das die höchste Gesamtpunktzahl erreicht hat, nicht das mit dem schnellen Auto. Das Tolle dabei: In Kooperation mit „Strohm + Söhne e.V.“ besteht die Möglichkeit, die aktive Teilnahme am Formula Student Wettbewerb als Wahlpflichtfach für das eigene Studium im Studiengang BEI anrechnen zu lassen! Wie das geht, finden Sie hier. Aktuelle Themen und Ansprechperson finden Sie hier.