Im Raum T 206 finden die Praktika des Lehrgebietes Physikalische Chemie statt, außerdem werden hier Abschlussarbeiten bzw. Projekte durchgeführt.

Praktika der physikalischen Chemie

Mischphasenthermodynamik (PC2)

Das Praktikum beinhaltet Versuche aus den Stoffgebieten der Module Grundlagen der Thermodynamik (PC1) und Mischphasenthermodynamik (PC2). Es konzentriert sich auf die thermodynamische Charakterisierung von Stoffeigenschaften oder Phasengleichgewichtseinstellungen.

Thermochemie

  • Neutralisationsenthalpie
  • Verbrennungsenthalpie

Binäre Mischungen

  • Siedediagramm binärer Mischungen
  • Schmelzdiagramm binärer Mischungen

Chemische Gleichgewichte

  • Pufferkapazität
  • Dissoziationskonstanten schwacher Säuren

EMK elektrochemischer Zellen

  • Zellspannung (EMK)
  • Diffusionspotential

Lösungen

  • Kryoskopie
  • Oberflächenspannung von Tensidlösungen
  • Thermische Stabilität von Proteinen

Reine Stoffe

  • Dampfdruck reiner Flüssigkeiten
  • Oberflächenspannung reiner Stoffe

Grundlagen der Thermodynamik (PC1) und Kinetik (PC3)

Das Praktikum beinhaltet Versuche aus den Stoffgebieten der Module Grundlagen der Thermodynamik (PC1) und Kinetik (PC3). Es konzentriert sich auf die Bewegungskinetik (Leitfähigkeit, Wärmeleitfähigkeit, Diffusion, Viskosität), Chemische Reaktionskinetik und Ad- und Desorptionsvorgänge.

Chemische Reaktionskinetik

  • Solvolysereaktion von Triphenylfarbstoffen
  • Solvolysekinetik von Benzoylchlorid
  • Temperaturabhängigkeit einer Enzymkinetik (Hydrolyse von Harnstoff durch Urease)

Bewegungskinetik geladener Teilchen

  • hittorfsche Überführungszahl (Elektrolyse in verdünnter Säure)
  • Leitfähigkeit starker und schwacher Elektrolyte
  • Diffusionspotential an unspezifischen und ionenspezifischen Membranen

Bewegungskinetik ungeldener Teilchen

  • Viskosität von Flüssigkeiten
  • Viskosität von Gasen

Grenzflächenphänomene

  • Adsorpion aus Flüssigkeiten (Langmuir- und Freundliche Adsorpionsisotherme)
  • Adsorption aus der Gasphase (BET-Adsorptionsisotherme)