Ihr wollt etwas bewegen? Tretet der Fachschaft bei...

Die Fachschaft AC ist die Vertretung aller Studierenden der Fakultät Angewandte Chemie. Daher begreift die Fachschaft es als seine vorrangige Verpflichtung deren gemeinsame Interessen, Meinungen, Probleme und Wünsche zu vertreten und in deren Sinne zu handeln. Das Ziel der Fachschaft ist es die gleichen Chancen für alle Studierende zu ermöglichen und ein solidarisches Miteinander zu gewährleisten.

Ihr wollt etwas an der Technischen Hochschule Nürnberg bewegen? Irgendeine Ungerechtigkeit beseitigen oder etwas verbessern? Dann erfüllt ihr bereits die erste und wichtigste Voraussetzung, der Studierenvertretung beizutreten: Den Mut und den Willen zur Veränderung!

 

Die Fachschaft AC ist die Vertretung aller Studierenden der Fakultät Angewandte Chemie. Sie begreift es als ihre vorrangige Verpflichtung, die gemeinsamen Interessen, Meinungen, Probleme und Wünsche zu vertreten und im Sinne der Studierenden zu handeln.

 

Daher ist das Ziel, die Studierenden zur Mitsprache zu bewegen, um etwas zu verändern und ein solidarisches Miteinander zu gewährleisten. Wichtig ist, nicht aufzugeben und die gestellten Forderungen zurückzuziehen. Selbstverständlich können die eigenen Forderungen nicht zu 100 Prozent durchgesetzt werden, dennoch ist ein guter Kompromiss ein Sieg für alle.

Die Fachschaft kann durch Beschlüsse im Fakultätsrat Veränderungen anstoßen. Hier wird über Prüfungsordnungen und andere wichtige interne Angelegenheiten beraten und abgestimmt. Durch die gute Kooperation mit vielen Professorinnen und Professoren hat die Fachschaft die Chance, neue Ideen durchzusetzen.

Es haben sich viele Menschen jahrelang dafür eingesetzt, um Studierenden ein Mitspracherecht zu ermöglichen und eine Plattform für Anregungen und Probleme zu bieten. Deshalb nutzt die Fachschaft die Chancen und Möglichkeiten, um diese Mitsprache weiter auszubauen.

Für weitere Informationen besucht uns in der Fachschaft oder auf der Homepage des AStA:

 

http://www.asta-nuernberg.de/

 

Darum lasst eure Fachschaft nicht untergehen, sondern macht mit und helft uns für euch und eure Kommilitoninnen und Kommilitonen, weitere Fortschritte zu erreichen.

 

Die Fachschaft stellt sich vor

Personen

Eure gewählten VertreterInnen:

Andrej Adam

7. Semester

Fakultätsrat

 

Dimitrios Margaritis

5. Semester

Fakultätsrat

Studierendenparlament

 

Anatol Pinkin

5. Semester

Haushalt

 

Anna Häcker-Becker

 

2. Master Semester

Haushalt

 

Steven Schamber

 

3. Semester

 

Thomas Kocher

 

3. Semester

 

Christoph Driemeyer

 

5. Semester