Forschungsprofessur für Nachhaltigkeitsorientiertes Innovations- und Transformationsmanagement (NIT)

Der Nuremberg Campus of Technology (NCT) ist eine Forschungseinrichtung der Technischen Hochschule Nürnberg (THN) in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Hier wird der NCT-Schwerpunkt Technik, Wirtschaft und Gesellschaft von Seiten der TH Nürnberg durch die Forschungsprofessur für Nachhaltigkeitsorientiertes Innovations- und Transformationsmanagement (NCT-NIT) durch Prof. Dr. Frank Ebinger repräsentiert.

Prof. Ebinger und sein Team untersuchen einerseits die meist komplexen gesellschaftlichen und sozialen Prozesse bei der Einführung neuer Technologien, institutioneller Regelungen und organisatorischer Ansätze als eine Erfolgsvoraussetzung für nachhaltigen Wandel. Es geht dabei um die Fragestellung, wie man das richtige Umfeld für nachhaltigkeitsorientierte Innovationen schafft und gleichzeitig die gesellschaftliche Akzeptanz gegenüber der Verbreitung technologischer Lösungen erhöht. Andererseits forscht das Team wie soziale Innovationen und Initiativen einer nachhaltigen Entwicklung, die aus der Gesellschaft selbst kommen, gestärkt und unterstützt werden können. In besonderer Weise liegt hierbei der Fokus auf zivilgesellschaftlichen Organisationen und Graswurzelbewegungen, welche sich durch eine Vielfalt von sozial-ökologischen Initiativen und Zielsetzungen auszeichnen und somit Formen einer nachhaltigen Transformation im Alltag praktizieren.

Die Professur nähert sich den Forschungsfragen der Entwicklung, Diffusion und Adaption von Nachhaltigkeitsinnovationen- und Transformationen mithilfe von Methoden aus der qualitativen Forschung und einem Aktionsforschungs-Zugang. Hier interessiert das Team besonders die konzeptionelle Brücke zwischen technisch-innovativen Lösungsoptionen, sozial-gesellschaftlichen und ökologischen Anforderungen und Notwendigkeiten, sowie ökonomischen Rationalitäten. Auf diese Weise sollen gesellschaftliche Transformationsprozesse theoretisch und praktisch begleitet werden.

Das Team des NCT-NIT

Unser interdisziplinäres Forschungsteam besteht aus einer Professur und zwei wissenschaftlichen Mitarbeitenden, sowie einer Unterstützungsstelle. Darüber hinaus beschäftigt das Team über das Mittelstands-Digital Zentrum Franken eine Teamleitung und 5 wissenschaftliche Mitarbeitende, unterstützt von studierenden Hilfskräften. Zusätzlich stoßen jedes Jahr für sechs Monate äthiopische Doktoranden zu uns, die im Rahmen ihrer vom DAAD geförderten Stipendien von Professor Ebinger betreut werden.

weiter zum Team

Aktuelle Projekte

Derzeit forscht ein Teil des Teams um Professor Ebinger an der Transparenz in Wertschöpfungsketten in Unternehmen und den Nachhaltigkeitspotenzialen von digitalen Lösungen. Zudem stellen die Fragen des Wachstums in Bezug auf negative sozial-ökologische Konsequenzen einen Forschungsbereich dar, welcher sich besonders mit organisationalen Implikationen und Veränderungsansätzen auseinandersetzt.

weiter zu Projekten