Förderer

Die Fakultät Verfahrenstechnik ist stolz darauf, dass ihre Ausbildung von renommierten und fachlich führenden Unternehmen nicht nur anerkannt, sondern auch finanziell unterstützt wird.

Deutschlandstipendium

Jedes Deutschlandstipendium fördert eine Studentin oder einen Studenten ein Jahr lang mit einem Stipenium in Höhe von 300 Euro pro Monat.

JahrFörderer Anzahl Studierende
2018-2019 Bosch Industriekessel GmbH 3
APROVIS Energy Systems GmbH 2
BAYERNOIL Raffineriegesellschaft mbH 2
Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnis Stiftung 2
Atotech Deutschland GmbH 1
Förderkreis der Fakultät Verfahrenstechnik an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm e.V. 1
2017-2018 Bosch Industriekessel GmbH 3
APROVIS Energy Systems GmbH 2
BAYERNOIL Raffineriegesellschaft mbH 2
Atotech Deutschland GmbH 1
2016-2017 Bosch Industriekessel GmbH 3
APROVIS Energy Systems GmbH 2
BAYERNOIL Raffineriegesellschaft mbH 2
Atotech Deutschland GmbH 1
2015-2016 Bosch Industriekessel GmbH 3
  Rudolf Schmidt-Burkhardt Gedächtnis Stiftung 3
  APROVIS Energy Systems GmbH 2
  BAYERNOIL Raffineriegesellschaft mbH 2
  Atotech  Deutschland GmbH 1
  STAEDTLER-Stiftung 1
  Stiftung Mercator GmbH 1
  Verein Deutscher Ingenieure 1
2014-2015 Bosch Industriekessel GmbH 3
  APROVIS Energy Systems GmbH 2
  BAYERNOIL Raffineriegesellschaft mbH 2
  Atotech Deutschland GmbH 1
2013-2014 Bosch Industriekessel GmbH 3
  APROVIS Energy Systems GmbH 2
  BAYERNOIL Raffineriegesellschaft mbH 2
  EnviCon Plant Engineering GmbH 2
  Atotech Deutschland GmbH 1
2012-2013 APROVIS Energy Systems GmbH 2
  EnviCon Plant Engineering GmbH 2
  Atotech Deutschland GmbH 1

BOSCH-Industriekessel-GmbH-Förderpreis für Forschung und Lehre

Seit vielen Jahren werden besondere Forschungsaktivitäten der Fakultät Verfahrenstechnik von der Bosch Industriekessel GmbH mit jährlich insgesamt 6000 Euro gefördert.

 

 

I.C.S. International Co-operative Studies

Von der Hochschule direkt in den Beruf:  mit der Firmenförderung im dualen I.C.S. Fördermodell

In Kooperation mit dem Förderverein I.C.S. und namhaften Unternehmen realisiert die Fakultät Verfahrenstechnik der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm ein innovatives Modell zur praxisintensiven Förderung hochqualifizierter Studierender.

Weitere Informationen  zu Förderung und Dualem Studium finden Sie hier.