Veranstaltungen

Das Kompetenzzentrum Gender & Diversity organisiert eine Veranstaltungsreihe, im Rahmen derer in regelmäßigen Abständen ausgewählte Diversity-Aspekte diskutiert werden:

Während der Vorlesungszeit stellen wechselnde Referent*innen in Form von Vorträgen oder Workshops ein spezifisches Thema vor.

Im Anschluss an jede Präsenzveranstaltung besteht die Möglichkeit zum informellen Austausch in einem Lokal.

Veranstaltungsort und Lokal sind rollstuhlgerecht.

Bei Interesse an Veranstaltungshinweisen rund um das Thema Gender und Diversity (von uns und anderen regionalen Einrichtungen) können Sie sich hier in den E-Mail-Verteiler hs-GenderDiversityatth-nuernbergPunktde aufnehmen lassen. 

Eine Übersicht über bereits stattgefundene Veranstaltungen finden Sie im Menü unter "Archiv Veranstaltungen KomGeDi".

KomGeDi-Salon am 30. November 2022: Technik und Innovation ohne Frauen?

Technikentwicklung wird häufig - und zu Recht - kritisiert, weil sie oft ausschließlich männliche Perspektiven berücksichtigt. Wie gehen Medien und Journalist*innen mit diesem Phänomen um. Wie kann der Journalismus für mehr Gendergerechtigkeit und Gendersensibilität sorgen? Erste Thesen aus einem Forschungsprojekt sollen vorgestellt und diskutiert werden.

Die Referenten Prof. Volker Markus Banholzer, Prof. Falko Blask (TH Nürnberg, Fakultät AMP) und das KomGeDi laden Sie herzlich zum Dialog ein.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Veranstaltungsart: Es handelt sich um eine online-Veranstaltung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung via Zoom sind folgende:

Zoom-Zugangsdaten:

https://th-nuernberg.zoom.us/j/66009520302?pwd=OGc4d1VXK0FvOE9kNjdwQVVhTHV1Zz09#success

Meeting-ID: 660 0952 0302

Kenncode: 176841