Bauingenieur - Masterstudiengang Internationales Bauwesen

Studienrichtung "Energie und Umwelt"

Für Ingenieurinnen und Ingenieure, die sich in einem internationalen Kontext im Bereich Wasserbau, Wasserwirtschaft, Energieanlagen und Umweltschutz spezialisieren wollen.

Die Fakultät Bauingenieurwesen und das Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft (IWWN) bieten im Rahmen des Bauingenieur Masterstudienganges "Internationales Bauwesen" die Studienrichtung "Energie und Umwelt" an.

Diese Studienrichtung richtet sich an Bauingenieurinnen und Bauingenieure aus Wasserwirtschaftsverwaltungen des Landes und des Bundes, Planungs- und Beratungsbüros, Bauschaffende des Hoch-, Tief- und Ingenieurbaus.

Die Studienrichtung "Energie und Umwelt" vermittelt Kompetenzen des Wasserressourcen-Managements und des Gewässerausbaus, Nachhaltiges Bauen und Life Cycle Analysis, Geodatenanalyse und Georisiken im Bauwesen, Erneuerbare Energie und Bauwerke zur Energieerzeugung und -speicherung, Gebäude-Energietechnik und passiven Wärmeschutz, Stoffkreisläufe und Umweltrecht.

Wir legen größten Wert auf die Vernetzung der Lehre mit laufender Forschung. So wird für forschungsinteressierte Studierende die Möglichkeit angeboten, die Wahlrichtung "Forschungsmaster" zu belegen und eine Foschungsthematik vertieft bei intensiver wissenschaftlichen Betreuung zu bearbeiten.

Der Studiengang ist akreditiert.

Ausführlichere und weiterführende Informationen zur Studienrichtung "Energie und Umwelt" finden Sie auf den Studiengangseiten des Bauingenieur-Masterstudienganges "Internationales Bauwesen".

Vorlesungen und Fächer

Technische Hydromechanik
Pkaktikum Technische Hydromechanik
◾Pflichtfach im Bachelor

Wasserbau
Praktikum Wasserbau
◾Pflichtfach im Bachelor

Strömungsmodellierung
◾Wahlpflichtfach im Bachelor

Erneuerbare Energie
◾Wahlpflichtfach im Bachelor
◾Pflichtfach im Master "Energie und Umwelt"

Verkehrswasserbau
◾Wahlpflichtfach im Bachelor

Gewässerausbau
◾Wahlpflichtfach im Master "Internationales Bauwesen"
◾Pflichtfach im Master "Energie und Umwelt"

Georisiken
◾Pflichtfach im Master "Energie und Umwelt"

Geodatenanalyse
◾Pflichtfach im Master "Energie und Umwelt"

Studentische Forschungsgruppe
◾Wahlfach für fachlich interessierte Studierende ab dem 3. Semester