Gegründet für die Unternehmen in der Region


Der Einsatz moderner Technologie ist ein wichtiger Erfolgsfaktor um im Wettbewerb zu bestehen. Doch moderne technische Lösungen sind meist teuer in der Anschaffung und im Unterhalt.

Um Unternehmen der Region den Zugang zu moderner Technik zu ermöglichen bzw. einen Einblick in die Technologie zu bieten, wurde das 3D-Visualisierungszentrum als Kompetenzzentrum der TH Nürnberg gegründet und von der Europäischen Union gefördert.

Seit 2009 unterstützen unsere Mitarbeiter Unternehmen in den Bereichen Reverse Engineering, Rapid Prototyping, 3D-Visualisierung, Konstruktion, Prozessoptimierung und Robotik.