AVL-Motorprüfstand

Eckdaten AVL-Prüfstand: APA 202/10

  • max. Leistung bei 4500 1/min

    Dauerbetrieb bremsend generatorisch: 220 kW
    Kurzzeitbetrieb bremsend generatorisch: 276 kW

  • max. Drehmoment bei 4500 1/min

    Dauerbetrieb bremsend generatorisch: 464 Nm
    Kurzzeitbetrieb bremsend generatorisch: 584 Nm

Meßgrößen:

  • Abgastemperaturen

  • Abgaszusammensetzung

  • Ansaugluft-Temperatur

  • Bildgebende Meßverfahren

  • Brennraumdruckverlauf

  • Drehmoment / Leistung an der Koppelwelle

  • Einspritzparameter

  • Kraftstoffverbrauch (Dynamische Kraftstoffwaage AVL 733 S)

  • Lambda

  • Luftfeuchtigkeit (Luftfeuchtemessung AVL IS)

  • Öltemperaturen (Ölkonditionierung AVL 554 außerhalb, Thermoelemente innerhalb des Motors)

  • Raildruck

  • Trübungszahl (Rußentwicklung)

  • Zylinderkopf- und Zylindertemperatur

Verbauter Verbrennungsmotor:

  • Luftgekühlter 4l Deutz Landmaschinen 4-Zylinder-Dieselmotor

  • Umbau auf Piezo-Injektoren und Common-Rail-System

  • vom Motorlauf entkoppelte Einspritzsteuerung

  • optisch Zugänglicher Brennraum
  • Drosselklappe für gedrosselten Betrieb
  • Luftvorwärmung für Sonderversuche

Möglichkeiten:

  • Freie, unabhängige Gestaltung der Einspritzparameter

  • Vergleich und Validierung verschiedener Homogenisierungsstrategien

Prüfstand für Kleinmotoren

Eckdaten Kleinmotorenprüfstand:

  • Leistung max.        : 15 kW

  • Drehmoment max. : 20 Nm

  • Drehzahl max.       : 12000 1/min

Meßgrößen:

  • Drehzahl

  • mittleres Drehmoment

  • Drehmomentverlauf

  • Kraftstoffverbrauch

  • Abgas: Lambda; CO; HC; CO2; O2

  • Abgastemperatur; Lufttemperatur...

Besonderheiten:

Es können Motoren mit horizontaler und vertikaler Abtriebswelle untersucht werden.