Mittwoch, 16. Januar 2019, 14:00 Uhr – Donnerstag, 17. Januar 2019, 17:00 Uhr

Seminar und Workshop Usability Engineering

Beschreibung:Die NÜREKON - Nürnberger Restrukturierungskonferenz ist der Branchentreff der Restrukturierungsexperten  in Nordbayern. Neben den Workshops und der Konferenz mit Vortägen und Podiumsdiskussion lädt der Networkingabend zum persönlichen Informations- und Erfahrungsaustausch rund um die Sanierung und Restrukturierung von Unternehmen ein.
Referent/in:
  • Manuel Giese, Vorstand, Concentro Management AG
  • RA Joachim Zobel, Schultze & Braun GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft, Nürnberg
  • RA Dr. Thomas Hoffmann, Noerr LLP
  • Axel W. Bierbach, Vorstand im VID (Verband deutscher Insolvenzverwalter e.V.), Kanzlei Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen
  • Alexander Reus, Partner und Geschäftsführer von anchor
  • Thomas Harbrecht, euer hermes Deutschland AG
  • Thorsten Klindworth, Gründer und Vorstandsvorsitzender, A.B.S. Global Factoring AG, Wiesbaden
  • Dr. Walter Schwarz, geschäftsführender Gesellschafter / CEO, Dr. Schwarz & Partner mbB, Fürth
  • Prof. Dr. Georg Streit, Equity Partner, Rechtsanwalt und Leiter der Praxisgruppe Restrukturierung, HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK, München
  • Dr. Stephen Degen, StB, Maître en Droit, HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK, München
  • Prof. Dr. Markus W. Exler, Direktor, Institut für Grenzüberschreitende Restrukturierung, Fachhochschule Kufstein
  • Dr. Thilo Schultze, GRUB BRUGGER Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Stuttgart
  • Dr. Alexander Sasse, Diplom-Kaufmann, Sanierungsberater CMC/BDU, Partner und Vorstand, Concentro Management AG, Nürnberg
Art:
Fortbildung, Workshop
Ort:
Novotel Centre Ville Nürnberg, Bahnhofstr. 12, 90402 Nürnberg
Veranstalter:
OHM Professional School
Leitung:
Betreuung und Organisation durch Claudia Bauer
Information/
Anmeldung:

OHM Professional School, Claudia Bauer
E-Mail:claudia.baueratth-nuernbergPunktde, Tel.: 0911 424599-12

Workshops
16. Januar 2019, 14-17.00 Uhr
17. Januar 2019, 09-17.00 Uhr

Die Gebühren betragen ab 229 €, je nach Teilnehmerpaket


Zurück

Anfahrt