Dienstag, 14. Mai 2019, 16:00 Uhr – 19:00 Uhr

Selbstreflexion - Stärken erkennen, fördern und die Karriere danach ausrichten

Referentin:

Bettina Hüpgens, Coach

Ort:

KA.202, Standort Keßlerplatz

Zielgruppe:

Bachelor- und Masterstudierende, Absolventinnen und Absolventen aller Fakultäten, die ihre eigenen persönlichen Stärken (noch) nicht erkennen und/oder benennen können, gerne wissen möchten, wie man diese fördert und so einen wichtigen Schritt in ihrer Berufsorientierung gehen möchten.

Lernziel:

Seine persönlichen Stärken aus dem bisherig Erlebten (z. B. Schule, Studium, Hobbies) selber ableiten können, erkennen, wie man sie weiter ausbaut um dann seinen Berufsweg sinnvoll danach auszuwählen.

Inhalte:

> Was sind überhaupt (persönliche) Stärken? Welche gibt es?
> Wodurch erkenne ich meine Stärken?
> Wie kann ich sie gezielt weiterentwickeln?
> Können Stärken auch zu stark ausgeprägt sein?
> Wie kann ich aus meinen Stärken Rückschlüsse auf meine berufliche Orientierung ziehen?

Methodik:

Einzelaufgabe, Gruppenarbeit

Teilnehmerzahl:Maximal 12
Kosten:frei
Anmeldung:Bitte hier einloggen und anmelden.
Die Veranstaltung ist dort im Bereich "Career-Service" mit der Nummer CS20 für Sie hinterlegt.

Zurück

Anfahrt