Donnerstag, 08. November 2018, 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

Multiple Trennwandkolonnen – Die Technik der Zukunft?

Beschreibung:Trennwandkolonnen bieten die Möglichkeit der Energieeinsparung und der Reduzierung der Anschaffungskosten in der Thermischen Trenntechnik und sind daher für die Industrie von höchstem Interesse. Der Unterschied zu einer Standardkolonne ist ein zusätzlicher Seitenabzug, welcher durch eine vertikale Trennwand von der Feedseite getrennt wird. Die konsequente Weiterentwicklung dieses Apparates stellen multiple Trennwandkolonnen dar, welche mit weiteren internen Trennwänden und weiteren Seitenabzügen für höheres Einsparpotential sorgen, bei denen sich aber die Komplexität weiter erhöht. In diesem Beitrag sollen grundsätzliche Fragen zur Simulation und zum Design von multiplen Trennwandkolonnen diskutiert werden.
Referent/in:M.Eng. Ulrich Preißinger, Universität Ulm, Institut für Chemieingenieurwesen
Art:
Gastvortrag
Raum:
WE.206
Ort:
W: STANDORT WASSERTORSTRASSE, Wassertorstraße 10
Veranstalter:
Fakultät Verfahrenstechnik
Leitung:
Prof. Dr.-Ing. Christoph Reichel

Information:

christoph.reichelatth-nuernbergPunktde


Zurück

Anfahrt