Freitag, 12. Oktober 2018, 10:00 Uhr – 15:00 Uhr

8. Holzbau-Praxistag 2018

Beschreibung:

„Holzbau im Gebäudebestand - Energetische Ertüchtigung und gestalterische Aufwertung“

In fünf Fachvorträgen werden aus interdisziplinärer Perspektive aktuelle Anforderungen und Entwicklungspotenziale des Holzbaus diskutiert und realisierte Projekte vorgestellt.
Veranstaltungsthemen:

  • Holzbau und Klimaschutz
  • Urbane Verdichtung und energetische Sanierung mit vorgefertigten Elementen
  • Der »GAP-Solution-Ansatz« - mit reduzierter Technik und dezentral zur Nachhaltigkeit im Gebäudebestand!
  • Energetische Fassadensanierung mit vorgefertigten Holzrahmen-Elementen (TES EnergyFacade)
  • Update in Holz
Referent/in:Prof. Dr.-Ing. Annette Hafner, Ruhr-Universität Bochum;
Dipl.-Ing. (FH) Heiko Seen, HU-HOLZUNION GmbH, Rotenburg (Wümme)/Oettingen
DI Mag. Johann Aschauer, GAP solution GmbH, Dimbach/A
Prof. Dipl.-Ing. Wolfgang Huß, Hochschule Augsburg
Dipl.-Ing. Architekt BDA Michael Deppisch, Deppisch Architekten, Freising
Art:
Tagung
Raum:
BB.006
Ort:
B: STANDORT BAHNHOFSTRASSE, Bahnhofstraße 90
Veranstalter:
Fakultät Architektur, Lehrgebiet Konstruktion und Technik
Leitung:
Prof. Dr.-Ing. Roland Krippner
Information:
roland.krippneratth-nuernbergPunktde

Zurück

Anfahrt