Donnerstag, 08. Dezember 2022, 09:00 Uhr – 16:30 Uhr

Nürnberger Wasserbau-Symposium 2022 - Verschlüsse und Regelorgane im Wasserbau

Beschreibung:

Es gibt nur wenige Wasserbauwerke, die ohne einen Verschluss oder mindestens ein Regelorgan auskommen, um die ihnen zugedachte Aufgabe zu erfüllen. Auch sind die Spanne der dafür einsetzbaren Baustoffe sowie die Techniken und Technologien der Regelung sehr unterschiedlich. Da aber auch das Monitoring eines Systems, die Bedienung in Extremsituationen, eine Havarie, der Verschleiß von Materialien oder neue, wegweisende Lösungen im Wasserbau eine Rolle spielen, gibt es genügend Themen, die aktuell auf unserem Symposium behandelt werden können.
Die von uns eingeladenen Referenten werden über die Planung, den Einsatz sowie den Betrieb und die Unterhaltung von Verschlüssen und Regelorganen berichten und sicherlich zur Diskussion anregen.

Das Vortragsprogramm richtet sich an Bauschaffende, Ingenieurbüros, Vertreterinnen und Vertreter von Behörden sowie von Hochschulen und Universitäten.

Referent*in:div. / siehe Programmflyer
Art:
Ausstellung

Information:

Teilnehmerzahl begrenzt! (150P.)
Anmeldung erforderlich über www.iwwn.de

Weitere Informationen finden Sie auf www.iwwn.de


Zurück

Anfahrt