Montag, 26. April 2021, 09:00 Uhr – 12:00 Uhr

Wie berichte ich verständlich über Wissenschaft? - ein Science-Slam-Workshop

Beschreibung:„Und, was machst du so?“ – Eine Frage, die viele in der Wissenschaft tätige Menschen ungern im Detail beantworten. Denn der Eindruck, Wissenschaft sei langweilig und schwer verständlich ist weit verbreitet. Nehmen Sie die Herausforderung an und überzeugen Sie Ihr Gegenüber vom Gegenteil!

Dieser Workshop soll Ihnen Werkezeuge vermitteln, um Fachthemen frisch und verständlich darzustellen. Dazu bedienen wir uns des Science-Slam-Formats als Übung. Im Workshop erarbeiten wir Hintergrundwissen und erste Ideen für Ihren Slam. Mit diesem Starter-Set können Sie über ein paar Tage einen kurzen Vortrag erstellen, die Workshop-Leiterin gibt bei Bedarf Feedback. Dann treffen wir uns abends, um einen Probe-Vortrag im vertrauten Kreis der anderen Teilnehmenden zu halten (wenn möglich in Person, ansonsten online).

PS: Laut Ansicht der Workshop-Leiterin muss ein Slam nicht witzig sein, sondern anregend. Keine falsche Scheu also, falls Sie sich nicht in einer lustigen Rolle sehen.
Referent/in:Cathrin Cailliau, M.Sc.
Art:
Online über Zoom
Raum:
online (der Link wird den Teilnehmern nach Anmeldeschluss per E-Mail zugeschickt)

Veranstalter:

Julia Silber, Referentin wissenschaftlicher Nachwuchs

Information:

https://www.th-nuernberg.de/forschung-innovation/beratung-und-service/wissenschaftlicher-nachwuchs-promotion/

Zielgruppe: Promovierende, wissenschaftliche Mitarbeiter/innen, Lehrassistent/innen

26.4.2021, 9 Uhr - 12 Uhr (online): Grundlagen des Science Slams
29.4.2021 oder 4.5.2021 abends (ca.1,5 h): Praktische Übung (Datum, Uhrzeit und ggf. Ort des Slam-Abends wird in Absprache mit den Teilnehmenden des Workshops festgelegt)

Anmeldung:

julia.silberatth-nuernbergPunktde


Zurück

Anfahrt