Montag, 13. Juli 2020, 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Change-Frühstück für digitale Transformation im Rahmen des Nürnberg Digital Festivals

Beschreibung:Die Digitalisierung hat für eine Disruption bestehender Geschäftsmodelle gesorgt. Unternehmen und Behörden müssen umdenken und sich für die künftigen Herausforderungen neu aufstellen. Daneben gilt es, die Start-up-Welt nicht aus dem Auge zu verlieren. Neue Geschäftsmodelle erfordern auch eine Umstrukturierung von Organisationen und Prozessen. Beim Change-Frühstück für digitale Transformation tauschen sich Experten aus verschiedenen Unternehmen und Organisationen über ihre bestehenden Erfahrungen mit Change-Prozessen aus und erarbeiten Lösungsvorschläge. Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine Kooperation der Technischen Hochschule Nürnberg mit CGI, dem globalen Dienstleister für IT- und Geschäftsprozesse, sowie dem Deutschen Institut für Change-Prozesse und digitale Geschäftsmodelle im Rahmen des Nürnberg Digital Festivals. Das Change-Frühstück eignet sich für Unternehmensvertreter, die einen Change-Prozess bei sich anstreben.
Referent/in:Nicole Schwertner, Technische Hochschule Nürnberg
Prof. Markus Kaiser, Technische Hochschule Nürnberg
Dirk Kiefer, CGI
Art:
Forum, Podiumsdiskussion
Raum:
KA.602
Ort:
K: STANDORT KESSLERPLATZ, Keßlerplatz 12
Veranstalter:
Studiengang Technikjournalismus/Technik-PR der TH Nürnberg, Deutsches Institut für Change-Prozesse und digitale Geschäftsmodelle und CGI
Leitung:
Prof. Markus Kaiser

Information/
Anmeldung:

markus.kaiseratth-nuernbergPunktde

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.


Zurück

Anfahrt