Mittwoch, 24. April 2019, 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

Das Einhorn erklärt, warum Liebe wichtiger ist als Geld. Vegane Kondome und keine Chefs

Beschreibung:Im März 2015 ist das in Berlin ansässige Unternehmen „Einhorn“ nach einem erfolgreichen Crowdfunding an den Start gegangen. Neben veganen Kondomen werden weitere Hygieneartikel angeboten. Nicht nur die nachhaltigen Produkte, sondern auch deren faire Herstellung und Vertrieb gehören zur Unternehmensphilosophie. Dafür wurde ein Head of Fairstainability eingestellt, der auch dafür sorgt, dass die Hälfte der Gewinne in nachhaltige und Menschenrechtsprojekte investiert wird. In dem Start-up, das sich in diversen Fernsehshows erfolgreich präsentiert hat, gibt es keine Hierarchien, sondern alle entscheiden mit.
Referent/in:Markus Wörner, Marketing Unicorn Berlin
Art:
Gastvortrag
Raum:
BL.T01
Ort:
B: STANDORT BAHNHOFSTRASSE, Bahnhofstraße 87
Veranstalter:
Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit / Fachbereich Allgemeinwissenschaften in der Fakultät AMP
Leitung:
Prof. Dr. Beatrice Dernbach, Prof. Dr. Bruno Hauer
Information:
beatrice.dernbach@th-nuernberg.de, bruno.hauer@th-nuernberg.de

Zurück

Anfahrt