For information in English, please select EN on the top right.

Lesen Sie hier, welche Auswirkungen auf Ihr Studium die Coronakrise mit sich bringt. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf den Internet- und Intranetseiten der TH Nürnberg zur Situation an der Hochschule. Beachten Sie unbedingt auch die E-Mails, die Sie in diesem Zusammenhang von der Hochschule über Ihren TH-Email-Account erhalten.

 

Grundsätzliche Empfehlungen 

  • Maskenempfehlung, wenn empfohlener Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann. 
  • Niemals krank zur Hochschule 
  • Mindestabstand und allgemeine Hygieneregeln einhalten 
  • Regelmäßige Belüftung der Räume 

 

Vorgaben 

 

Termine

  • Alle Termine für das aktuelle Wintersemester finden Sie hier.

Informationen zur Individuellen Regelstudienzeit (IRSZ):

  • Ihre individuelle Regelstudienzeit verlängert sich von Amts wegen jeweils um ein Semester, wenn Sie in einem der vorangegangenen Semester (SoSe 2020, WiSe 20/21, SoSe 2021, WiSe 21/22) immatrikuliert und nicht beurlaubt waren (Art. 99 Abs. 2 BayHschG). Z. B. erhöht sich die IRSZ um ein Semester, wenn Studierende im WiSe 21/22 das Studium aufgenommen haben. Studierende, die im SoSe 21 das Studium begonnen haben und bisher nicht beurlaubt waren, erhalten zwei Semester mehr. Für Studierende, die im WiSe 20/21, im SoSe 21 und im WiSe 21/22 eingeschrieben sind und nicht beurlaubt waren, erhöht sich die individuelle Regelstudienzeit also um drei Semester. Studierende, die bereits seit dem SoSe 20 eingeschrieben sind und nicht beurlaubt waren, haben demnach eine um vier Semester erhöhte, individuelle Regelstudienzeit.

  • Aus statistischen Gründen jedoch, muss die Erhöhung der Fachsemesteranzahl stattfinden, auch wenn laut Art. 99 BayHSchG Abs. 1 das Fachsemester im SoSe 20, WiSe 20/21, SoSe 21 und WiSe 21/22 nicht gezählt wird. Die Nichtzählung des Fachsemesters wird abgebildet über die Verlängerung der Fristen und Regeltermine gemäß der Satzung über die Sonderregelungen zur Allgemeinen Prüfungsordnung (APO).

  • Auf der Immatrikulationsbescheinigung kommt es in manchen Fällen zu einer falschen Angabe der Individuellen Regelstudienzeit. Sollten Sie das feststellen, melden Sie sich bitte bei Ihrer zuständigen Sachbearbeitung im Studienbüro, damit dieser Fehler behoben werden kann.
  • Informationen zur Teilnahme an digitalen Prüfungen - deutsch
    Information for students about digital examinations         - english     

  • Informationen für Studierende zu Präsenzprüfungen (Rahmenprüfungskonzept) - deutsch
    Information for students about examination with physical presence (in-person examinations) - english
  • Abschlussarbeiten (Bachelor-/Masterarbeit):
    Für das aktuelle Semester ist es zur Fristwahrung ausreichend, wenn Sie Ihre Abschlussarbeit digital im pdf-Format über Ihre TH-E-Mail an die Erstprüfenden, ggf. Zweitprüfenden, an das zuständige Fakultätssekretariat und in cc an studienbueroatth-nuernbergPunktde senden. Je nach Vorgaben der für Sie geltenden SPO ist mindestens ein gedrucktes Exemplar mit fest eingebundener und im Original unterschriebener Eigenständigkeitserklärung (Prüfungsrechtliche Erklärung) abzugeben. Die Abgabe der gebundenen Arbeit erfolgt nach den geltenden Regelungen Ihres Studienganges im Studienbüro oder im zuständigen Fakultätssekretariat. Bitte beachten Sie hierbei die Bestimmungen in § 8 D-APO.
    Nähere Informationen zur Abgabe von Abschlussarbeiten finden Sie im Intranet.
    Für die Bachelorstudiengänge Management in der Biobranche/Management in der Ökobranche der Fakultät Betriebswirtschaft gelten abweichende Regelungen, bitte informieren Sie sich über entsprechende Bekanntmachungen der Fakultät.

  • Anfragen, Abgabe von Unterlagen, Anträgen usw.: Wir bitten wir Sie darum, jegliche Anliegen gegenüber der Hochschule, zum Beispiel dem Studienbüro, Ihrer Fakultät sowie Ihren Professorinnen und Professoren möglichst telefonisch oder per Mail zu klären.
  • BAföG: Informationen finden BAföG-Empfängerinnen und Empfänger auf den Seiten des Bundesministerium für Bildung und Forschung und auf den Seiten des Studentenwerks.
  • Bibliothek: Aktuelle Informationen zur Öffnung der Bibliotheken lesen Sie bitte direkt auf der Webseite der Bibliothek.
  • FAQ der TH Nürnberg und auf den Seiten des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst
  • Mensa / Mensateria: Bitte informieren Sie sich auf den Seiten des Studentenwerks, wie die Versorgung in der Coronakrise geregelt ist.
  • OHMcard: Der Studierendenausweis (OHMcard) wird zu Vorlesungbeginn von den Fakultäten ausgegeben. Falls Sie keine OHMcard erhalten haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat Ihrer Fakultät.
  • Schwangere Studentinnen: Schwangere Studentinnen können aktuell wieder an Präsenzveranstaltungen der Hochschule teilnehmen, wenn sie dies möchten. Dabei sind Schutzmaßnahmen einzuhalten (Maske, Abstand, regelmäßiges Lüften).
    Sollten sie sich gegen eine Teilnahme entscheiden, besteht ein Anspruch auf Nachteilsausgleich. Die Gefährdungsbeurteilungen müssen weiterhin für jeden Einzelfall durchgeführt werden, um auch über Corona hinausgehende mögliche Gefährdungen zu erfassen.
    Um das weitere Vorgehen zu besprechen, melden Sie sich bitte beim HSFG.
  • Semesterticket: Bitte informieren Sie sich dazu auf den Seiten des Studentenwerks.
  • Studienbüro/Studierendenservice: Kontaktaufnahme bitte vorzugsweise per Mail. Wenn es zwingend notwendig ist, persönlich zu erscheinen, vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin. Die Kontaktdaten finden Sie hier.
  • Studienkredit der KfW: Ein zinsfreies Darlehen für die Finanzierung des Studiums wird vorübergehend von der KfW zur Verfügung gestellt.
  • Studierende in Not: Hier finden Sie Informationen zur Überbrückungshilfe des Bundes.

Auf einen Blick: Aktuelle Informationen der Hochschulleitung für Studierende

21.09.2022: Aktuelles Rahmenlehrkonzept 

Archiv:

01.06.2022: Aktuelles Rahmenprüfungskonzept (Sommersemester 2022)

24.05.2022: Aktualisiertes Rahmenlehrkonzept (Maskenempfehlung)

25.04.2022: Fortführung der Corona-Regelungen

06.04.2022: Aktualisiertes Rahmenlehrkonzept

01.04.2022: Änderungen zum 3. April 2022 

08.03.2022: Informationen zum Sommersemester

18.02.2022: 2G-Regelung an Hochschulen aufgehoben 

24.11.2021: Umsetzung der aktuellen Regelungen zum Infektionsschutz im Hochschulbetrieb

22.11.2021: Vorabinformation der Hochschulleitung zu 2G ab 24. November 2021

05.11.2021: Information zur Rückkehr zur FFP2-Pflicht

19.10.2021: Information zur Kontaktnachverfolgung

04.10.2021: Wichtige Informationen zu kostenlosen Coronatests für Studierende (deutsch)

04.10.2021: Further information - free corona testing (english)

24.09.2021: Weitere Informationen zum Wintersemester 21/22

24.09.2021: Further information for the winter semester 21/22 (English) 

24.09.2021: Rahmenlehrkonzept Wintersemester 21/22

24.09.2021: Teaching framework (English) winter semester 21/22

17.09.2021: Wichtige Informationen zum Wintersemester 21/22

17.09.2021: Important information for the winter semester 21/22 (english)

03.08.2021: Informationen zum Wintersemester 2021/22

22.06.2021: Testkonzept für Präsenzprüfungen (deutsch)

22.06.2021: Testing concept for students who are sitting examination on campus (english)

08. Juni 2021: Rahmenkonzept Präsenzlehre (deutsch)

08. Juni 2021: Framework for supplementary in-person lectures (english)

17. Mai 2021: Teilnahme an digitalen Prüfungen (deutsch)

17. Mai 2021: Rahmenprüfungskonzept (deutsch)

07. Mai 2021: Selbsttests für Studierende (deutsch)

4. Januar 2021: Prüfungen im Januar und Februar (deutsch)

17. Dezember 2020: Befreiung Maskenpflicht für Prüfungsteilnehmerinnen/teilnehmer

1. Dezember 2020: Änderung am Präsenzunterricht durch 9. Infektionsschutzverordnung

23. November 2020: Rahmenprüfungskonzept für das Wintersemester 2020/21

23. November 2020: Informationen zur Teilnahme an digitalen Prüfungen im Wintersemester 2020/21

17. November 2020: Rahmenkonzept für Präsenz-Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21

16. Oktober 2020: Informationsschreiben der Hochschulleitung zu aktuellen Maßnahmen

29. September 2020: Grundunterweisung für Studierende

25. September 2020: Kontaktdatenerfassung für Studierende

Weitere wichtige Informationen finden Sie hier:

FAQ