Ab 12.1.2021 startet die Anmeldung bei den Unternehmen

So melden Sie sich an:

  1. Einen Überblick über die Praxistage erhalten Sie unter www.hochschul-praxistage.de
  2. Dann gehen Sie als nächstes direkt zum Katalog.
  3. Nun filtern Sie den Katalog nach Ihrer Fachrichtung.
  4. Ggf. wollen Sie Ihre Suche auch auf bestimmte Regionen oder Tage einschränken
  5. Jedes Logo ist mit den Detailinformationen zu jedem Praxistag verlinkt.
  6. Dort finden Sie auch den jeweiligen Kontakt des Unternehmens / der Organisation, an den Sie sich für Ihre Anmeldung wenden können. Nennen Sie am besten gleich Ihre Hochschule, Ihre Fachrichtung und Ihr Fachsemester.
  7. Für Sie interessante Praxistage können Sie speichern und als Gesamtübersicht Ihrer Favoriten exportieren und ausdrucken. So haben Sie Ihre persönlichen Praxistage im Überblick.

 

 Machen Sie sich einen guten Namen!

  1. Ihre Anmeldung bei den Unternehmen oder Organisationen ist verbindlich. Das gilt für jeden Praxistag, unabhängig ob er virtuell oder als Präsenzveranstaltung von Unternehmen umgesetzt wird.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse der Hochschule an. So authentifizieren sich als Studierende/-r der Hochschule und stellen sicher, dass eine Antwort des Unternehmens in jedem Fall zustellbar ist.
  3. Bitte melden Sie sich rechtzeitig beim Unternehmen ab, sollten Sie krank sein oder unterwartet anderweitig verhindert sein. Denken Sie daran, dass die Unternehmen den Praxistag mit viel Aufwand vorbereiten und Planungssicherheit benötigen. Außerdem gehört das schlichtweg zum guten Ton eines respektvollen Miteinanders.

 

Sie haben noch Fragen?

Sie können uns gerne eine Mail an praxistageatth-nuernbergPunktde senden. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.