Mit mehr als 160 Hochschulpartnerschaften weltweit, rund 1400 Studierenden aus 100 Nationen und zahlreichen englischsprachigen Studienprogrammen ist die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm eine der deutlich international orientierten staatlichen Hochschulen im deutschsprachigen Raum, die fachbezogene Mobilität für Studierende in den akademischen Alltag integriert.
Mit den kostenlosen Sprachkursen des Language Center und der umfangreichen Betreuung durch das International Office können sich Studierende optimal auf einen Auslandsaufenthalt vorbereiten und dadurch auch für ihr späteres Berufsleben profitieren.

In den folgenden Live-Online-Vorträgen, Vorstellungsvideos von International Office und Language Center und in Berichten unserer Studis kannst du mehr über die internationale Ausrichtung der TH Nürnberg erfahren. Nutze diese Gelegenheit!

Live-Online-Vortrag

Internationale Erfahrungen sammeln

Mittwoch 22.9. und Donnerstag 23.9. von 14.00 bis 14.45 Uhr

Die TH Nürnberg fördert den Ausbau und die Pflege der internationalen Beziehungen und es gibt zahlreiche Möglichkeiten im Ausland zu studieren oder das Praxissemester dort zu absolvieren.
Das International Office berät und unterstützt Studierende, die im Ausland studieren wollen und ausländische Studierende, die nach Nürnberg kommen wollen. Zudem ist das International Office auch für bedeutende Stipendienprogramme zuständig, wie z.B. das beliebte Erasmus-Programm.

Zum Vortrag bei Zoom in Raum 6

Referentin:

Renate Zehetbauer, International Office der TH Nürnberg

Moderation:

Verena Pikulski, Studentin an der TH Nürnberg

Live-Online-Vortrag

Fremdsprachen lernen und interkulturelle Kompetenz erwerben

Mittwoch 22.9. und Donnerstag 23.9. von 15.00 bis 15.45 Uhr

Du möchtest neben dem Studium deine Sprachkenntnisse vertiefen, eine ganze neue Sprache lernen oder du interessierst dich für die Kultur anderer Länder? Das Languagecenter der TH Nürnberg bietet dir vielseitige Sprachkurse von A wie Arabisch bis U wie Ungarisch, gefächert von Anfängerprogrammen bis zu Kursen auf weit fortgeschrittenem Niveau für allgemeine und auch fachliche Anforderungen.

Zum Vortrag bei Zoom in Raum 6

Referent:

Mike Schwer, Language Center der TH Nürnberg

Moderation:

Verena Pikulski, Studentin an der TH Nürnberg

Für die Teilnahme an Vorträgen und Beratung ist keine Registrierung erforderlich – einfach den virtuellen Raum bei Zoom betreten und Kopfhörer oder Lautsprecher anschalten. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Das International Office stellt sich vor

Das Language Center stellt sich vor (gemeinsames Video mit dem Schreibzentrum)

Schreibzentrum & LanguageCenter - Die Servicestellen der TH Nürnberg

Video abspielen

Studierende berichten

Deine Meinung zu den Studieninfotagen ist gefragt!