Willkommen an der Technischen Hochschule Nürnberg
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Fakultät Angewandte Mathematik, Physik und Allgemeinwissenschaften

gender & diversity

Seit Einrichtung der Professur für Gesellschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt „gender & diversity“ zum Sommersemester 2010 an der Fakultät wird dieses Lehrgebiet in Person von Frau Prof. Dr. Renate Bitzan vertreten.

Was ist gender? – Hier geht es um die Geschlechterverhältnisse in unserer Gesellschaft: wie gestalten sich die Lebenslagen von Männern und Frauen? Was hat sich getan in Sachen Rollenbildern und Gleichberechtigung und was bleibt noch zu tun?

Was ist diversity? – Hier geht es um die Vielfalt in unserer Gesellschaft und wie wir damit umgehen: Begreifen wir Differenzen nach Alter, Herkunft, Geschlecht, körperlichen Fähigkeiten, sexueller Orientierung, Religion usw. als positives Potenzial oder als Problem?

An der Hochschule, im Alltag und im späteren Berufsleben – egal in welcher Branche – haben die Studierenden bewusst oder unbewusst mit diesen Themen zu tun – also besser bewusst und kompetent!

Lehrveranstaltungen, etwa zu den Themen „Einführung in die sozialwissenschaftliche Geschlechterforschung“, „Zum gesellschaftlichen Umgang mit Vielfalt, Differenz und Ungleichheit“, „Migration und Integration in der Geschichte der BRD“ etc. werden studiengangübergreifend als Allgemeinwissenschaftliche Wahlpflichtfächer an der Fakultät AMP angeboten. Zusätzlich lehrt Frau Prof. Dr. Bitzan in einzelnen Modulen an der Fakultät Sozialwissenschaften (Politische Grundlagen, Kulturelle Diversität, Gendersensible Konzepte) und der Fakultät Betriebswirtschaft (Diversity Management, Gender in Wirtschaft und Gesellschaft).

Gemeinsam mit Prof. Dr. Laila Hofmann (BW) leitet sie zudem das 2011 gegründete Kompetenzzentrum Gender & Diversity (KomGeDi) an der TH Nürnberg.

 

Bachelorstudiengang

Vermittlung von journalistischer und technischer Kompetenz

Fremdsprachen und Interkulturelle Kompetenz an der Technischen Hochschule Nürnberg

Schwerpunkte in Maschinen-bau,Elektrotechnik oder Naturwissenschaft/Technik