29.09.2015

Zu Gast bei LEONI

Studierende der Fakultät Betriebswirtschaft besuchten das Nürnberger Industrieunternehmen LEONI

Dreieinhalb Stunden Anschauungsunterricht von hoher Intensität und eine Vielzahl praxisbezogener Einblicke – so lässt sich der Besuch des Kurses „Industriegütermarketing“ der TH Nürnberg, Fakultät Betriebswirtschaft, bei Leoni umreißen. Unter Leitung von Prof. Dr. Ralph Blum und Matthias Brinkmann von 2be_die markenmacher, nutzten rund 30 Studierende die Chance zu einer interessanten Exkursion ins nahegelegene Roth.

Nach Begrüßung um 8.30 Uhr durch die Marketingleitern Claudia Schertel, ging es sogleich in medias res. Einer kurzen Vorstellung der LEONI-Gruppe, dem „führenden Hersteller in denProduktgruppen Drähte, Kabel und Bordnetz-Systeme“, folgten in direkter Abfolge Vorträge zu den Themen Warenmanagement, strategisches Marketing und Social-Media-Präsenz des Automotive-Zulieferers, die jeweils einen guten Einblick in wichtige Fragestellungen der Marketing- und Vertriebspraxis gaben.

Ein anderthalbstündiger Werksrundgang mit anschließendem 
Imbiss rundete die wohlorganisierte, dazu überaus informative und erkenntnisreiche Veranstaltung ab.

 

 

 

Alle Nachrichten
Anfahrt