16.12.2016

Weihnachtsbaum-Spendenaktion erfolgreich abgeschlossen

Rotary Club Nürnberg-Neumarkt spendete 2.000 Euro für Bedürftige

Die alljährliche Weihnachtsbaum-Spendenaktion der christlichen Hochschulgemeinden haben Studierende und Beschäftigte der TH Nürnberg mit ihrem Engagement zu einem großen Erfolg gemacht – mit Geschenken, der Erfüllung von kleinen Herzenswünschen für Menschen, die in der Wärmestube, der Straßenambulanz, den Obdachlosenpensionen oder den Flüchtlingsunterkünften betreut werden. Zum Abschluss der Aktion spendete der Rotary Club Nürnberg-Neumarkt 2.000 Euro für Medikamente, die in der Straßenambulanz Nürnberg zum Einsatz kommen werden. Der Präsident des Clubs, Reinhard Paul, übergab die Spende am 15. Dezember im Beisein von Präsident Prof. Dr. Michael Braun an Vertreterinnen und Vertreter der christlichen Hochschulgemeinden.

 

 

Alle Nachrichten
Anfahrt