29.06.2012

Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen der Fakultät Verfahrenstechnik

Fakultät und Förderkreis luden zum VT-Treffen ein

In feierlichem Rahmen verabschiedete die Fakultät Verfahrenstechnik die 31 Absolventinnen und Absolventen des Studienjahres 2011/2012. Dekan Prof. Dr. Eberhard Franz überreichte allen ein Präsent der Fakultät, die drei Besten - Stefan Pek, Felix Strötz und Elena Zänglein - bekamen noch eine zusätzliche Anerkennung vom Förderkreis VT e.V

Zuvor berichteten Michael Geiger und Ramona Rödl, ein Absolvent und eine Absolventin der Fakultät Verfahrenstechnik, von ihrem Berufseinstieg bei der Siemens AG in Erlangen und der Krones AG in Neutraubling.

Zudem wurden vier Deutschlandstipendien und die Bosch-Preise überreicht. Dr. Steffen Hauff von der Aprovis Energy Systems GmbH überreichte Deutschlandstipendien an Anna-Lena Meinzinger und Daniela Schneider, Harald Moosandl von der Envi Con & Plant Engineering GmBH an Heinrich Kirchner und Barbara Böhm. Matthias Raisch von der Bosch Industriekessel GmbH überreichte Preise an Professor Dr. Tilman Botsch und Prof. Dr. Chakkrit NaRanong sowie an Benjamin Ongherth, Natalia Kin, Marco Seemeyer und Michael Küttinger.

Für die musikailsche Umrahmung sorgte die Big-Band des Pirckheimer-Gymnasiums Nürnberg.

Alle Nachrichten
Anfahrt