15.06.2015

TH Nürnberg tritt Best Practice-Club bei

Kanzler unterzeichnete die Charta "Familie in der Hochschule"

Bei der heutigen Jahrestagung des Best Practice-Clubs „Familie in der Hochschule" hat der Kanzler der TH Nürnberg, Achim Hoffmann, die  Charta "Familie in der Hochschule" unterschrieben.

Mit der Unterzeichnung der Charta geht die TH Nürnberg die Selbstverpflichtung ein, anspruchsvolle Standards der Familienorientierung zu verfolgen und umzusetzen. Sie definiert damit die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Wissenschaft mit Familienaufgaben als prägendes Profilelement ihrer Hochschule und übernimmt ihre gesellschaftliche Verantwortung als Bildungs-, Arbeits- und Lebensort.

Als Zusammenschluss von inzwischen mehr als 50 aktiven Mitgliedsinstitutionen des deutschsprachigen Hochschul- und Wissenschaftssystems, zeichnet sich der Best Practice-Club durch einen übergreifenden Dialog und partnerschaftliches Arbeiten auf Augenhöhe aus. Die Vertreterinnen und die Vertreter der Hochschulleitungen und der operativen Ebene geben sich im Rahmen von regelmäßigen Arbeitstreffen Impulse, Ideen und Anregungen für die Umsetzung ihrer anspruchsvollen Zielsetzungen. Das ehrgeizige Projekt wird vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) unterstützt.

Alle Nachrichten
Anfahrt