05.04.2017

Schreibworkshop für Nachwuchswissenschaftlerinnen

Die Hochschulfrauenbeauftragte der TH Nürnberg veranstaltete einen Kurs für Frauen mit Promotionsideen

Um die Zahl der Nachwuchswissenschaftlerinnen zu steigern, unterstützt sie die TH Nürnberg mit speziellen Angeboten.

Unter dem Motto "Ran an die Promotion! Ein Workshop für Frauen mit Promotionsideen" lud die Hochschulfrauenbeauftragte Prof. Dr. Christina Zitzmann zu einem Workshop ein. Am 31. März und am 1. April konnten sich speziell Frauen, die am Anfang ihres Promotionsprozesses stehen oder erste Überlegungen für ein Promotionsthema haben, informieren.

Unter der Anleitung der Juristin und Schreibtrainerin Dr. Natalie Struve arbeiteten die 17 Teilnehmerinnen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen an ihren Schreibkompetenzen und Promotionsideen. Das Seminar soll die Nachwuchswissenschaftlerinnen bei der Entscheidungsfindung für ihre weitere Laufbahn unterstützen.


Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

Alle Nachrichten
Anfahrt