23.04.2018

Prof. Dr.-Ing. Harald Kipke live in der Tagesschau

Ein toller Erfolg für die TH Nürnberg

Anlässlich der Verkehrsministerkonferenz von Bund und Ländern in Nürnberg wurde Prof. Dr.-Ing. Harald Kipke von der TH Nürnberg als Experte in der Tagesschau interviewt. In einer Live-Schalte stellte er die Chancen und Herausforderungen des autonomen Fahrens dar und erklärte, welche Auswirkungen die vollautomatisierten Systeme auf den Menschen haben werden.

Prof. Dr.-Ing. Harald Kipke ist Studiengangleiter des Masterstudiengangs Urbane Mobilität an der TH Nürnberg und hat die Forschungsprofessur Intelligente Verkehrsplanung am Nuremberg Campus of Technology (NCT) inne.

Das Interview ist bis zum 27.04.2018 in der ARD Mediathek zu sehen:

 

 

Alle Nachrichten
Anfahrt