11.12.2015

Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly zu Gast

Gastvortrag zum Thema „Einwanderungsgesellschaft Deutschland"

Zu der letzten Veranstaltung aus der Vortragsreihe „Einwanderungsgesellschaft Deutschland – Aktuelle Fragen und Diskussion“ durfte die TH Nürnberg in der Fakultät Sozialwissenschaften, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly begrüßen. Am Donnerstag, den 10. Dezember 2015 hielt er um 17.30 Uhr im Sparkassen-Saal in der Bahnhofsstraße 87, einen Vortrag. Das Thema lautete: „Was hält die städtische Einwanderungsgesellschaft zusammen?“. 

Er sprach über die derzeit 8.000 Flüchtlinge in Nürnberg, die Stimmung und Haltung und Ängste Deutschlands. Die zahlreichen Besucherinnen und Besucher hatten anschließend die Möglichkeit Fragen zu stellen und zu seinen Aussagen zur Flüchtlingsproblematik Stellung zu beziehen. Wichtig ist es, bestehende kulturelle Missverständnisse auszudiskutieren, so Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly.

 

Alle Nachrichten
Anfahrt