24.11.2016

Leadership Lecture mit Michael Nebel, Mitglied der Geschäftsleitung, von Kühne + Nagel

Michael Nebel, Mitglied der Geschäftsleitung von Kühne + Nagel Deutschland, stattete der Fakultät Betriebswirtschaft der TH Nürnberg am 24. November 2016 einen Besuch anlässlich der Leadership Lecture im Wintersemester 2016/2017 ab. Er referierte in Englisch vor circa 350 Studierenden, Professorinnen und Professoren und Unternehmensvertretern zum Thema "Kuehne + Nagel Central and Eastern Europe (CEE) – A consolidation with focus on management structure and leadership". Nach der Unternehmensvorstellung stellte er die Unternehmenskultur "Our way of Leadership" im Kontext der Strategieüberlegungen von Kühne + Nagel vor. Danach gewährte er den Zuhörern einen Einblick in die aktuellen Chancen und Herausforderungen des eingeschlagenen Wegs bei der Mitarbeiterführung im Konzern, die - wie sich zeigt - schon jetzt positive Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg haben. Die avisierten Führungsmodelle und die Strategiegrundsätze sieht er als kommende Treiber für Kühne + Nagel. Die spezifisch gestellten Fachfragen im Anschluss an die Lecture bei der abschließenden bunten Q&A-Runde mit dem Teilnehmerfeld beantwortete er ausführlich.

1890 von August Kühne und Friedrich Nagel in Bremen gegründet, zählt Kühne + Nagel heute mit mehr als 1.200 Niederlassungen in über 100 Ländern und rund 69.000 spezialisierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten Unternehmen der Logistikbranche. Die Kühne + Nagel Gruppe ist weltweit größter Seefrachtspediteur im FCL- und LCL-Bereich sowie zweitgrößter Luftfracht-Logistikanbieter. Im europäischen Overland-Sektor zählt Kühne + Nagel zu den 3 führenden Anbietern. Weltweit verfügt das Unternehmen über 9,5 Millionen Quadratmeter eigene Lagerfläche und ist damit die Nummer 2 in der Kontraktlogistik. Kühne + Nagel Deutschland beschäftigt rund 13.500 Mitarbeiter an mehr als 100 Standorten. Der Hauptsitz ist in der Hamburger HafenCity.
Vor seiner Tätigkeit in Deutschland war Michael Nebel verantwortlich für den Kühne + Nagel HR Bereich Eastern Europe mit Hauptsitz in Wien. Stationen vor seiner Tätigkeit bei Kühne + Nagel waren unter anderem die  Firmen Bristol-Myers Squibb GmbH, Wella und Avon, in denen er als Director bzw. Vice President die HR Bereiche geleitet hat.

Alle Nachrichten
Anfahrt