01.06.2017

Leadership Lecture mit FlixBus-Gründer Daniel Krauss

Am 1. Juni 2017 konnte Daniel Krauss, Gründer und Chief Information Officer (CIO) von FlixBus, zu einer Leadership Lecture über das Thema "Disrupting transportation – from mobility startup to European player" an der Fakultät Betriebswirtschaft der TH Nürnberg begrüßt werden.

In seinem englischen Vortrag brachte er den Studierenden eindrucksvoll seinen Gründerwerdegang nahe und zeigte die Meilensteine in der noch jungen Firmengeschichte von FlixBus auf. Durch zwei weitere Übernahmen liegt der Marktanteil von FlixBus im deutschen Fernbusliniengeschäft mittlerweile bei über 90 Prozent. Anschaulich verdeutlichte er, auf das richtige Geschäftsmodell gesetzt zu haben, das gemeinsam mit Partnern aus dem regionalen Mittelstand verwirklicht wird. Das Erfolgsrezept basiert auf der Digitalisierung eines traditionellen Verkehrsmittels mit Fokus auf die angebotene Plattform-Technologie. Wichtiger Faktor war auch, dass bei Entscheidungen im Vergleich zu Großkonzernen schnelle unternehmerische Handlungsfähigkeit vorhanden war. Mit München und Berlin hat man zwei deutsche Hauptstandorte, von wo aus die Unternehmensbereiche Technologie, Netzplanung, Betriebssteuerung, Geschäftsentwicklung, Marketing und Vertrieb gesteuert werden. In 2017 können täglich 200.000 Verbindungen zu rund 1.200 Zielen in 22 Ländern über FlixBus angesteuert werden. 60 Millionen Kunden und 250 Bus-Partner mit rund 5.000 Fahrern tragen aktuell das Unternehmen auf Wachstumskurs. Wichtig ist Daniel Krauss dabei besonders, die gewachsenen Werte immer wieder zu den Mitarbeiter/innen zu tragen. Die interdisziplinären Teams denken aus der Perspektive des Kunden, gehen Risiken ein und lernen aus gemachten Fehlern. Er betreibt das Mobilitätsunternehmen zusammen mit seinem Team und Buspartnerunternehmen aus Leidenschaft, was er bei seiner Leadership Lecture dem Publikum glaubhaft rüberbringen konnte.
Daniel Krauss ist Geschäftsführer und Mit-Gründer von FlixBus. Vor FlixBus war Daniel Krauss für 3 Jahre als Technical Account Manager bei Microsoft tätig. Weitere professionelle Erfahrungen hat Herr Krauss bei der Marquardt GmbH, IFS AB und der Siemens AG gesammelt. Sein Fokus lag hierbei auf der Entwicklung und dem Management von komplexen IT-Systemen und dem IT-Projektmanagement. Bei FlixBus ist Herr Krauss als CIO für die Bereiche Technologie, Business Intelligence, Produktmanagement, SEO, Infrastruktur und Software Entwicklung verantwortlich.

Alle Nachrichten
Anfahrt