18.11.2015

Kulturpreis Bayern an Studentin der TH Nürnberg

Auszeichnung für eine Masterarbeit zur Situation des Ehrenamts

Seit 2005 verleiht die Bayernwerk AG den Kulturpreis Bayern für herausragende Leistungen in Kunst und Wissenschaft.

Die diesjährige Verleihung fand am 18. November in Essenbach statt. Eine der Preisträgerinnen ist Natalie Grünert  aus der Fakultät Soziale Arbeit  (hier rechts im Bild zusammen mit der Laudatorin Anja Reschke). Sie bekam die Auszeichnung für ihre Masterarbeit mit dem Thema "Vielfalt der kommunalen Engagementlandschaft. Eine empirische Situationsanalyse des Ehrenamtes und freiwilligen Engagements in der Stadt Forchheim".

Alle Preisträger finden Sie online unter: https://www.bayernwerk.de/cps/rde/xchg/bayernwerk/hs.xsl/94.htm

Alle Nachrichten
Anfahrt