11.06.2018

Kooperation der TH Nürnberg mit der Tongji University in Shanghai

Prof. Dr. Kai Nobach zu Gast an der Chinesisch-Deutschen Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Prof. Dr. Kai Nobach von der Fakultät Betriebswirtschaft der TH Nürnberg hielt bereits zum zweiten Mal als Gastprofessor Vorlesungen im Fach „Internes Rechnungswesen und Controlling“ an der Tongji University in Shanghai. Die Vorlesungen fanden im Rahmen der Chinesisch-Deutschen Hochschule für Angewandte Wissenschaften (CDHAW) statt.
Mit dem Direktor der CDHAW, Prof. Dr. Feng Xiao, besprach Prof. Dr. Kai Nobach mögliche Kooperationen der Fakultät Betriebswirtschaft mit der Tongji University. Dadurch kann die TH Nürnberg den wissenschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen den beiden Ländern fördern. Auf Einladung von Prof. Dr. Wang Xuyi, Inhaber des Lehrstuhls "Rechnungswesen und Controlling" an der Tongji University, nahm Prof. Dr. Kai Nobach zudem an einer internationalen Konferenz teil. Das Thema der Konferenz war die Vorstellung des Controllingkonzeptes von Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Péter Horváth, der als Mitbegründer der betriebswirtschaftlichen Wissenschaftsdisziplin Controlling gilt.


Die CDHAW an der Tongji University in Shanghai wurde 2004 auf Initiative des chinesischen Bildungsministeriums und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gegründet. Träger sind neben der Tongji University derzeit 26 deutsche Hochschulen, darunter die TH Nürnberg. Ihr Ziel ist es, die deutsche Ingenieurausbildung in das chinesische Hochschulwesen zu integrieren. So können deutsche und chinesische Studierende ihre Abschlussarbeiten an den jeweiligen Partnerhochschulen schreiben und Praktika in Firmen absolvieren. Dabei steht vor allem die praxisnahe Ausbildung von Ingenieurinnen und Ingenieuren mit interdisziplinären Kenntnissen und internationalen Kompetenzen im Fokus.
In dem von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Chinas Ministerpräsident Li Keqiang beschlossenen Aktionsrahmen „Innovation gemeinsam gestalten!“ wird die CDHAW als erfolgreiches Beispiel der Hochschulkooperation zwischen China und Deutschland aufgeführt.

 

Weitere Informationen zum Studium im Ausland finden Sie hier.

Alle Partnerhochschulen der TH Nürnberg finden Sie hier.

Alle Nachrichten
Anfahrt