19.11.2014

Kinder lernten den Arbeitsplatz ihrer Eltern kennen

Am Buß- und Bettag erkundeten Kinder von Hochschulangehörigen die TH Nürnberg

Am Buß- und Bettag hat der Hochschulservice für Familien der TH Nürnberg ein abwechslungsreiches Programm für Kinder von Hochschulangehörigen zusammengestellt. Präsident Prof. Dr. Michael Braun begrüßte zusammen mit der Bundestagsabgeordneten Dagmar Wöhrl die Kinder und sie beantworteten ihre Fragen zum Arbeitstag eines Präsidenten und einer Bundestagsabgeordneten. Wieviel Freizeit hat ein Hochschulpräsident? Sind Sie eigentlich Club-Fan? Frau Wöhrl, habe Sie Angela Merkel schon einmal getroffen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhielten die Kinder.

Neben dem Treffen mit Prof. Dr. Michael Braun standen auch ein Besuch in der Zentralbibliothek, im Labor für Mobile Robotik der Fakultät Elektrotechnik Feinwerktechnik Informationstechnik und in den Laboren für Wasserbau und Baustofftechnologie der Fakultät Bauingenieurwesen auf dem Programm. Dort experimentierten die Kinder mit Wasser und Baustoffen. Beim gemeinsamen Mittagessen lernten die Kinder die Mensateria kennen.

Alle Nachrichten
Anfahrt