29.04.2013

Innovative Lehrprojekte

Acht Projekte werden gefördert

Im Rahmen der Initiative „Mehr Qualität in der Lehre“ wurde Anfang 2013 der Wettbewerb „innovative Lehrprojekte“ für alle Fakultäten und Institute der TH Nürnberg ausgeschrieben. Nach einem Auswahlverfahren werden nun insgesamt acht  Lehrprojekte mit insgesamt 600.000 Euro gefördert.

Die Projekte kommen aus den Fakultäten AW, BI, BW, SW, VT, IN und aus der Hochschulleitung. Das Engagement und die Umsetzung von guten Ideen in der Lehre werden damit unterstützt und gewürdigt. Investiert wird unter anderem in den Aufbau eines fakultätsübergreifenden Schreibzentrums, in die Konzeption und Umsetzung fachspezifischer Studierfähigkeitstests und in viele andere innovative Lehrprojekte. Das Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.  

Mehr über die Projekte erfahren Sie hier.

 

 

Alle Nachrichten
Anfahrt