04.06.2018

Exkursion zur BMW Group nach München der Personal-Studierenden

Auf Einladung von Prof. Dr. Yasmin Weiß besuchten Studierende des Human-Resource-Management-Masters sowie Bachelorstudierende des Kurses „Personalentwicklung“ am 4. Juni 2018 die BMW Group in München und waren in der Zentrale von MINI zu Gast.

Sie wurden dort von Führungskräften der BMW Group empfangen, die persönliche Erfahrungsberichte von ihren Auslandsaufenthalten in China, USA und UK mit den Studierenden geteilt haben. Ferner gaben die Führungskräfte den Studierenden in offenen Diskussionsrunden Tipps, wie sie sich bestmöglich auf den Arbeitsmarkt der Zukunft vorbereiten können.

Dabei empfahlen die Führungskräfte insbesondere, sich mit interkultureller Kompetenz, Fremdsprachen, die über Englisch hinaus gehen, sowie mit der Frage auseinander zu setzen, welche Art von Karriereweg am besten zu einem persönlich passt. Dabei hoben die Führungskräfte insbesondere auch die Bedeutung von mentaler und örtlicher Flexibilität als wichtige Anforderung hervor, um in einem international tätigen Konzern erfolgreich arbeiten zu können.

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Dabei beschäftigt das Unternehmen weltweit rund 125.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Alle Nachrichten
Anfahrt