22.09.2012

EMA 2012: Wettbewerb zur Elektromobilitätsausstellung

Selbstkonstruierte oder umgebaute Elektrofahrzeuge traten gegeneinander an

Der Wettbewerb bestand aus einer Bewertung der Konstruktion und einem Beschleunigungsrennen über fünfzig Meter. Die Bewertung wurde in verschiedenen Kategorien vorgenommen. Es waren alle Arten von Fahrzeugen zugelassen, egal ob mit zwei, drei oder vier Rädern. Die Teilnahme am Rennen war kostenlos. Die Sieger in den einzelnen Kategorien wurden mit Geldpreisen belohnt.

 

 

Alle Nachrichten
Anfahrt