08.08.2016

Einstieg ins duale Studium

18 Studierende starten mit einem I.C.S.-Fördervertrag ins Wintersemester

Die TH Nürnberg ist in der regionalen Wirtschaft bestens vernetzt und deshalb auch ein attraktiver Partner für duale Studienmodelle. Jüngster Beweis dafür sind 18 Studierende, die im Rahmen des I.C.S. Modells ab der zweiten Studienhälfte ins duale Studium einsteigen. Vertreter der Fakultäten und Partnerunternehmen sowie I.C.S. e.V.-Geschäftsführer Thomas Schauer begrüßten sie bei einer Kick-Off Veranstaltung offiziell in den Reihen der neuen I.C.S.-Studierenden. Das Studienmodell funktioniert deshalb so gut, weil die Partnerfirmen adidas Group | World of Global IT, Bosch Industriekessel GmbH, Continental am Standort Nürnberg, Dematic GmbH, infoteam Software AG, Kassecker GmbH, Pusch Bau GmbH & Co. KG, SCHEMA GmbH und SÜSS Beratende Ingenieure GmbH & Co. KG in diesem Jahr wieder Förderverträge an überdurchschnittlich gute Studierende vergaben und Ihnen damit optimale Karriereperspektiven bieten. Mehr Informationen finden Sie hier

Alle Nachrichten
Anfahrt